• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Zinnsoldat, Rentenpfennig und Reichspfennig

Ludenberg

Bekanntes Mitglied
Hallo Zusammen,

kann diesen kleinen Kameraden jemand von Euch zeitlich einordnen? Der war fast nur von Laub bedeckt. Ich kann mich irgendwie nicht vorstellen, dass er wirklich alt ist, so leicht war er zu finden.

Bei den beiden Knöpfen (das sind doch Knöpfe, oder?) bin ich mir unschlüssig, ob sie schön oder was für die Tonne sind. Könnte man die noch aufarbeiten? Da war ich auf jeden Fall sehr verblüfft, zwei beieinander zu finden.

Die beiden Münzen bringen Euch wahrscheinlich nur ein müdes Lächeln ins Gesicht, oder? ;) Ich hab mich mega gefreut :)

Euch noch einen schönen Abend!
 

Anhänge

Goody

Bekanntes Mitglied
Schöne Funde . Glückwunsch
Leider kann ich zum Soldaten nix sagen . Die Knöpfe sind zwar schon bissl kaputt , sieht man noch eine Beschichtung?
Könnte sowas sein
15887060797804606128941278975860.jpg
Die 50 Pfennig sind doch schön . Hab ich auch noch nicht gefunden .
 

Pelle

Foren Inventar
Gratuliere zu deinen Funden.
Der Soldat ist meiner Meinung nach in der Zeit 2 WK einzuordnen. Kann mich aber auch täuschen. Die 50 Pfennig sind doch sehr hübsch. Den habe ich noch nicht. Gefällt mir sehr.
Der Rest ist doch nicht verächtlich. Das wird mit der Zeit auch anders. Das wird schon:)
 

Ludenberg

Bekanntes Mitglied
Schöne Funde . Glückwunsch
Leider kann ich zum Soldaten nix sagen . Die Knöpfe sind zwar schon bissl kaputt , sieht man noch eine Beschichtung?
Könnte sowas sein
Anhang anzeigen 20170
Die 50 Pfennig sind doch schön . Hab ich auch noch nicht gefunden .
Puh .. Beschichtung?! Joa .. nein . .keine Ahnung?! Sieht ein bisschen kupferig aus. In destilliertem Wasser schon so Richtung gold. Aber das würde natürlich anders aussehen, wenn es Gold wäre. Dein Foto kommt meinen schon nahe. Wenngleich Deine irgendwie aufwendiger wirken.

Freut mich, dass die 50 Pfennig doch nicht so ganz gewöhnlich sind :thumbsup:
 

Ludenberg

Bekanntes Mitglied
Gratuliere zu deinen Funden.
Der Soldat ist meiner Meinung nach in der Zeit 2 WK einzuordnen. Kann mich aber auch täuschen. Die 50 Pfennig sind doch sehr hübsch. Den habe ich noch nicht. Gefällt mir sehr.
Der Rest ist doch nicht verächtlich. Das wird mit der Zeit auch anders. Das wird schon:)
Vermutlich könnte man den Soldaten anhand der dargestellten Ausrüstung datieren. Aber dafür bin ich noch zu unerfahren. Hat mich auf jeden Fall überrascht, der Fund.

Und auch Dir Dank wegen der 50 Pfennig. Das ist ja ein Ding :D
 

Goody

Bekanntes Mitglied
Ja bei Knöpfen ist die Bestimmung manchmal schwierig. Manche sind nachgebaut und manche wurden ewig produziert.
 

HIPSNIPER

Legende
Gratulation zu deinen Funden. Die 50 Reichspfennig sind wirklich selten, habe ich auch in der Form noch nie gefunden. Musst mal bei ma-shops schauen.

SEHR NICE !!
 

Braini

Legende
der 50`iger ist top. Habe ich selber auch noch nicht gefunden. Nur der Karsten. War abe rnicht in so einem guten Zustand glaube ich. Müsste Nickel sein.
 

Holti

Administrator - Division B1
Teammitglied
Klasse Funde. Auch mir gefällt der Fuffi :thumbsup:
Der Soldat sollte wegen Rucksack, Helm, Messer Deutsche Infantrie (WK2) sein.
Verwirrend, eigentlich wurde rechts geschultert.....
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Laberecke 39
Oben Unten