• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Ufo Bestimmung erbeten

Braini

Legende
Ich habe hier mal noch ein Ufo vom Kollege, welches er am Sonntag an der Location fand wo auch meine Funde herstammen. Ich bräuchte mal eure Hilfe bei der Bestimmung.

Das Grundmaterial sieht mir wie Zink aus. Das Relief des Motives ist kupferfarben. Unsere erste Vermutung ging in Richtung Spazierstock Stocknagel. Glaube aber dafür ist das Material zu stark. Leider kann ich das Motiv nicht deuten. Wenn man es auf den Kopf stellt(Bild Ufo1 gedreht), was ich für den Kopf halte, könnte man denken, links eine Fratze/Maske/Kopf zu sehen. Das lange rechts könnte eine Stock/Sense/Besenstiel sein. Hexe? Gevatter Tod? Vielleicht geht ja auch meine Fantasie mit mir durch.

Was meint Ihr?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Braini

Legende

ganz grob diese Richtung
danke für`s Raussuchen. Könnte sein. Was mich stört, das Teil von mir ist aus "verschiedenen Metallen". Die Grundsubstanz müsste Zink sein. Große gräuliche Poren. Vorn das Motiv scheint eine Kupferauflage gehabt zu haben, Die vergoldet gewesen sein könnte. Kupfer wurde gern als Bindeschicht für Vergoldung genutzt.

Der Kerzenständer und die Kerzenhalter müssten massives Messing sein. Deswegen denke ich eher nicht. Aber danke für die Idee.
 

gokartracer

Mitglied
Die Kombination, die du beschreibst, ist nicht untypisch für gehobene Herrenhäuser, bei denen die Leuchter nicht benutzt wurden, sondern als Deko dienten.
Dann wäre diese Funktionslos und könnten durchaus vergoldet gewesen sein. Das Bild diente nur als Beispiel für die Machart :)
 
Oben Unten