• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Taschenuhr 2.0, Preußisches Abzeichen, 11 Münzen und 89 Krotzen?!?

ilbetritsch

Shaun on tour
Beiträge
555
Servus,

auch wenn´s mir gestern noch nicht richtig Gut ging...(scheiß Erkältung) hab ich gegen abend diesen Drang verspürt mich zu Bewegen...
und wo macht man das am besten....auf ner Wiese(vor der Haustür) mit Detektor....Is doch klar! Heute musste ich einsehen das es doch ein wenig zu früh war....
Aber es hat sich gelohnt! Hier die Ausbeute:

1.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.


Kann mir iwer sagen was "89 Krotzen W.A.G." bedeutet? Google konnte es nicht! (zweites Objekt von links unten, die Runde Marke).
Was Interessant ist, das ich auf meiner "Hauswiese" schon zwei gleiche Schnallen und mehrere Mundharmonikablätter gefunden habe...
Auch kommen immerwieder Bleiklumpen (ziemlich unförmig) zum Vorschein, ob es wohl doch mal ein Soldatenlager war? Irgendwo hier in der Umgebung muss der
kleine Onkel Napoleon mal seine Truppen geparkt haben...aber zu dieser Zeit (schneller Rückzug Oktober 1813) kamen diese Mundblasdinger doch erst auf?!? Hmm, vll.
lagerten ja später so gegen 1914-1918 auch nochmal Kriegsteilnehmer auf "meiner Wiese"....
Ansonsten finden sich dort auch immer wieder Münzlein ein , alleine gestern waren es 11 Stück, nix Weltbewegendes aber Münzen und was mich
am meisten freut, ich habe endlich meine ersten Rentenpfennige gefunden :dance:

Das rechte Dreieck werde ich auch mal säubern, dahinter könnte sich ein Anker verbergen...ich bin gespannt!

2. Ebenfalls konnte ich meiner vor kurzem gefundene Taschenuhr ein weiteres Teil hinzufügen, bislang hatte ich nur das Gehäuse mit den zwei Deckeln, gester kam das erste
Teil des Innenlebens dazu!!! Beim Säubern hab ich sogar noch den Hersteller ausfindig machen können :thumbsup: leider mussten dabei die Haltestifte der Deckel dran glauben....wo rohe Kräfte....:banghead: aber das bekomme ich wieder hin.
Wenn ich wieder Fit bin gehe ich die Zeiger suchen :roflmao: Hier nun die Bildchen zur TU:

Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.


Euch allen nen schönen Sonntag, bis denn dann

Gruß
ilbetritsch
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.
D

Deleted member 76

Gast
Na mal wieder super gefunden,die Taschenuhr ist cool, auch die anderen Funde Top.
Hab ja nix anderes erwartet.;)
 

AB45

WK Experte
Beiträge
623
Gude
Das Preußen Dings kenne ich, das war mal Schwarz / Weiß.
Aber für was weis ich nicht mehr.
Der Klugscheisser Dan hat eines im Video

You must be registered for see medias
 

ilbetritsch

Shaun on tour
Beiträge
555
Gude
Das Preußen Dings kenne ich, das war mal Schwarz / Weiß.
Aber für was weis ich nicht mehr.
Der Klugscheisser Dan hat eines im Video

You must be registered for see medias

Mitgliedsabzeichen für 25 bzw 50 Jahre Zugehörigkeit im Preußischen Landeskriegerverband 1. Form verliehen bis 1920!

Leider fehlt das Oberteil und das Band

Hier das original:

Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.


PS: Warum macht der Kerl sich eigentlich immer auf Englisch zum Löffel?!?!?
[automerge]1536514401[/automerge]
Super Funde:),
ist das Uhrengehäuse aus Silber?

Leider nicht, das scheint Messing zu sein, die innere Klappe war anscheinend versilbert!
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.014
Die Krotzen sind vielleicht eine Wertmarke, Vergnuegungspark oder so. (viell aus Gross oder Kleinkrotzenburg?) nur so als Idee..
 
E

Erik

Gast
Für dich sind 11 Münzen wenig?!. Die Funde sind echt top. So ne Taschenuhr würde ichnauch mal gerne finden.
 

ilbetritsch

Shaun on tour
Beiträge
555
Für dich sind 11 Münzen wenig?!. Die Funde sind echt top. So ne Taschenuhr würde ichnauch mal gerne finden.

Nein, nein, nicht wenig.... 11 Find ich schon viel! Aber ältere Münzen zu finden is schon reizvoller... Das soll aber keine Beschwerde sein! Beim buddeln ist das feeling bei den Münzen immr gleich, anpiepen, ausbuddeln... Cool was rundes... Freu, freu.... Aber ich erwisch mich dann immer wieder beim säubern das ich etwas frustriert dreinschau wenn es "nur" Pfennige BRD oder solche mit dem Kreuz sind... Das is aber meist nur von kurzer Dauer ;) denn das Erlebnis allgemein an so nem sondeltag is doch immer wieder was besonderes!
 

AB45

WK Experte
Beiträge
623
PS: Warum macht der Kerl sich eigentlich immer auf Englisch zum Löffel?!?!?

Gude
Sorry aus dem Satz werde ich auch nicht schlau :rolleyes:
Dan hat sein erstes Video in deutsch gesprochen.
Er ist wohl Ami oder Engländer und hat die nächsten Videos in englisch gesprochen.
Natürlich merkt man bei den Abzeichen das deutsche denken :)
Ein Ausnahme ist dieses Video welches auf Publikums Wunsch in deutsch ist.
You must be registered for see medias
 
O

Orbent

Gast
Servus,

auch wenn´s mir gestern noch nicht richtig Gut ging...(scheiß Erkältung) hab ich gegen abend diesen Drang verspürt mich zu Bewegen...
und wo macht man das am besten....auf ner Wiese(vor der Haustür) mit Detektor....Is doch klar! Heute musste ich einsehen das es doch ein wenig zu früh war....
Aber es hat sich gelohnt! Hier die Ausbeute:

1.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.


Kann mir iwer sagen was "89 Krotzen W.A.G." bedeutet? Google konnte es nicht! (zweites Objekt von links unten, die Runde Marke).
Was Interessant ist, das ich auf meiner "Hauswiese" schon zwei gleiche Schnallen und mehrere Mundharmonikablätter gefunden habe...
Auch kommen immerwieder Bleiklumpen (ziemlich unförmig) zum Vorschein, ob es wohl doch mal ein Soldatenlager war? Irgendwo hier in der Umgebung muss der
kleine Onkel Napoleon mal seine Truppen geparkt haben...aber zu dieser Zeit (schneller Rückzug Oktober 1813) kamen diese Mundblasdinger doch erst auf?!? Hmm, vll.
lagerten ja später so gegen 1914-1918 auch nochmal Kriegsteilnehmer auf "meiner Wiese"....
Ansonsten finden sich dort auch immer wieder Münzlein ein , alleine gestern waren es 11 Stück, nix Weltbewegendes aber Münzen und was mich
am meisten freut, ich habe endlich meine ersten Rentenpfennige gefunden :dance:

Das rechte Dreieck werde ich auch mal säubern, dahinter könnte sich ein Anker verbergen...ich bin gespannt!

2. Ebenfalls konnte ich meiner vor kurzem gefundene Taschenuhr ein weiteres Teil hinzufügen, bislang hatte ich nur das Gehäuse mit den zwei Deckeln, gester kam das erste
Teil des Innenlebens dazu!!! Beim Säubern hab ich sogar noch den Hersteller ausfindig machen können :thumbsup: leider mussten dabei die Haltestifte der Deckel dran glauben....wo rohe Kräfte....:banghead: aber das bekomme ich wieder hin.
Wenn ich wieder Fit bin gehe ich die Zeiger suchen :roflmao: Hier nun die Bildchen zur TU:

Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.


Euch allen nen schönen Sonntag, bis denn dann

Gruß
ilbetritsch
Das längliche Stück was aus drei Teilen besteht auf Bild 3 haben ich auch vor ein paar Tagen gefunden. Ich habe zwei gefunden auch in jeweils drei teilen gebrochen sprich 6 Teile kannst du mir sagen was das ist?
 

ilbetritsch

Shaun on tour
Beiträge
555
Das längliche Stück was aus drei Teilen besteht auf Bild 3 haben ich auch vor ein paar Tagen gefunden. Ich habe zwei gefunden auch in jeweils drei teilen gebrochen sprich 6 Teile kannst du mir sagen was das ist?

Hi, dass sind Stimmplatten von einer Mundharmonika, schau mal hier:
 
O

Orbent

Gast
Hi, dass sind Stimmplatten von einer Mundharmonika, schau mal hier:
Hi, dass sind Stimmplatten von einer Mundharmonika, schau mal hier:
Danke für die Info. Kann man so teile auf ein bestimmten Jahrgang datieren oder eher nicht ? Oder ist es wahrscheinlich das wie du gesagt hast das wenn man 2 oder mehr auf einer Stelle findet vielleicht ein Soldaten Lager im ersten Weltkrieg dort war ?
 

ilbetritsch

Shaun on tour
Beiträge
555
Das mit dem Lager ist nur eine Vermutung weil ich dort jetzt schon mehrere von den Teilen gefunden habe. Insgesamt waren es jetzt schon 6 Platten auf der ganzen Wiese verteilt...ich denke nicht das irgendwer dort einfasch 3 Mundharmonilas entsorgt hat!
Eine zeitliche Bestimmung wird vermutlich schwer! Ich kenne mich dafür zu wenig mit den Teilen aus aber vll. findet sich ja wer, mich würde das auch Interessieren!
 
Oben Unten