• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Tagestour mit Quest Q30 - bringt Silber

Ich habe mir nach langem Überlegen als zweit Gerät einen Quest Q30 zugelegt.
Auch wenn einige der Meinung hier sind die Teile von Quest taugen nichts, so lasst euch doch mal vom Gegenteil überzeugen.
Seit gut 18 Monaten laufe ich mit dem Nokta Anfibio Multi, der nun leider wegen einem Lautsprecher Problem zur Reparatur muß.
Ärgerlich bei einem 900 euro Gerät, aber was will man machen.
Da ich nicht weiß wie lange der nun weg ist und ich eh auf der Suche nach einem zweit Gerät war habe ich diesen Moment nun genutzt und bin auf den Q30 gekommen.
Das Gerät an sich beschreibe ich hier nicht groß, dafür gibt es Seiten genug wo man das nachlesen kann.
Aber es sei gesagt das der Q30 für 299 euro, als Nachfolger des Q20 einiges zu bieten hat.
Er ist z.b. bis 5 m komplett Wasserdicht, kommt mit einer 23x28 cm großen RaptorX Turbo D Spule die richtig gut Tiefe bringt und eine super Kleinteil Empfindlichkeit aufweist,
hat 5 voreingestellte Programme wie Park,Feld,Strand,Gold1 + Gold2, er hat eine super Vibration,Beleuchtung,Magnet Ladekabel und alle nötigen Einstellungen die man so braucht.
Mann befasst sich 5 Minuten mit dem Gerät und kennt alle Einstellungen.
Heute habe ich den Q30 dann den ganzen Tag in der Praxis getestet und war total begeistert.
Finden konnte ich auch einiges und Silber war auch dabei...ein gelungener Tag mit einem super Gerät in einem hervorragendem Preis Leistungs Verhältnis.
Bild 1 zeigt wohl ein Typenschild einer US Haubitze / oder Munitionskiste für eine Haubitze.
Aufschfift 6 Charges Propelling M3 Grenn Bag 155MM How M1.
Bild 2 ein Ufo...leider zerbrochen...könnte ein Glöckchen gewesen sein
Bild 3 die Reste einer Zinn Figur/Soldat/Pferd ?
Bild 4 einen sehr schönen US Knopf sowie einen Wehrmachts Knopf
Bild 5 Die feinen Münzlein
Bild 6 Irgendwelche Zünder ( definitiv abgeschlagen und leer ! )
Aufschrift 1944 MK II A4 AOP-2-435

20200628_183133.jpg 20200628_183517.jpg 20200628_183447.jpg 20200628_183416.jpg 20200628_183646.jpg 20200628_184001.jpg 20200628_184200.jpg 20200628_184321.jpg 20200628_104158.jpg 20200628_104214 (1).jpg 20200628_104255 (1).jpg 20200628_184524.jpg 20200628_184755.jpg
 

Zulu

Münz-Sauger
Hallo! Nr. 2 ist in der Tat ein Klingel/Blingel :crazy: :crazy:
Nr. 4 ein schöner US Offiziersknopf, rechts das ist wohl eher ein Knopf aus der Kaiserzeit. WH-Knöpfe sind meisst aus Alu.
 
Oben Unten