• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Tag der Hessen Archaeologie Samstag 10.11. in Hofheim

bx812

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.123
(17.10.2018) Auf Einladung der Stadt Hofheim am Taunus findet am Samstag, 10. November, ab 9.30 Uhr der hessenARCHÄOLOGIE-Tag 2018 in der Stadthalle, Chinonplatz 4, statt.

Es ist eine öffentliche und kostenfreie Veranstaltung für Fachwissenschaftler, Studierende, ehrenamtliche Mitarbeiter, aber auch für alle Bürgerinnen und Bürger, die sich für die Archäologie in Hessen interessieren.

Dass diese Veranstaltung jedes Jahr an einem anderen Ort in Hessen stattfindet hat Tradition, da sich die Landesarchäologie in den Regionen als Partner der kultur- und strukturpolitischen Entwicklung des Landes und seiner Landkreise versteht.

Am 10. November werden ausgewählte Inhalte aus dem aktuellen Jahrbuch hessenARCHÄOLOGIE 2017 präsentiert.

Ergänzt wird dieses Vortragsprogramm durch einen öffentlichen Abendvortrag (18 Uhr) „Archäologie in Hofheim und im Main-Taunus-Kreis“ von Dr. Dieter Neubauer, Bezirksarchäologe am Landesamt für Denkmalpflege Hessen, hessenARCHÄOLOGIE. Am Sonntag, 11. November, finden eine Führung durch das Stadtmuseum Hofheim sowie eine Führung auf dem Kapellenberg unter Leitung von Prof. Dr. Detlef Gronenborn (Römisch-Germanisches Zentralmuseum Mainz) statt.

Um eine Anmeldung zum hessenARCHÄOLOGIE-Tag wird bis zum 26. Oktober gebeten. Die Einladung, das Programm und das Anmeldeformular sind im Flyer auf der Webseite des Landesamtes für Denkmalpflege zu finden:

Weiss allerdings nicht ob man ohne Anmeldung noch rein kommt Update: kann wohl jeder rein, auch ohne Anmeldung

 
G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
Los alle hin mit DSU Shirt :)
Viele Sondler wissen nicht das jeder der eine Fundmeldung abgibt ein ehrenamtlicher Mitarbeiter wird.
 
Oben Unten