• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Suchen ? Ja oder Nein!!??

Joachim

Profi
Ein Kumpel wohnt in BWB wie ich- ist Nahe Heilbronn.
Angeblich sei auf seinem Anwesen früher mal eine K-Siedlung gewesen sein!
Ist in einem kleinen Dorfrand.
Also die Nachbarn usw sehen wenn da was abgeht.
Hab keine NFG erst sagte er, Klar mach paar tage später ---er weiss nicht will keinen Ärger :naughty: Versteh ich voll und ganz!
Geschichtlich suche ich schon ein Jahr darüber, Karten USW. Es wäre möglich das da eine war.
Was würdet ihr da machen.
Ich bin unsicher und will keinen Stress.
Er Baute vor c.a 3 Jahren eine kleine Halle auf seinem Grundstück...von dem her, wenn es so wäre und er eine Baugenehmigung erhielt ,wissen die Ämter nichts darüber ,,..--Oder ??

Nfg einholen ???
Und wie???
Es lässt mich nicht los da zu suchen :think: :think: :think: :(
 

RegenTanne

Experte
Was soll bitte eine K-Siedlung sein? Kelten? Konzentrations? Wenn du offiziell kein Boden Denkmal dort abgegeben hast und nirgendwo ein Schild ist hast du nichts zu befürchten. Wenn die Polizei fragt was du machst suchst du nach neuem Schmuck und entsprechenden Münzen. Nichts Falsch dran und keiner kann dir was.
 

HIPSNIPER

Legende
Ich kann mich da meinen Vorrednern nur anschließen, wenn`s KEIN BODENDENKMAL ist, dann drauf und viel Glück, wenn jemand fragt, suchst du den verlorenen Schlüssel, Ring, Piercing, oder was auch immer :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
 

Joachim

Profi
Was soll bitte eine K-Siedlung sein? Kelten? Konzentrations? Wenn du offiziell kein Boden Denkmal dort abgegeben hast und nirgendwo ein Schild ist hast du nichts zu befürchten. Wenn die Polizei fragt was du machst suchst du nach neuem Schmuck und entsprechenden Münzen. Nichts Falsch dran und keiner kann dir was.
Der K . Steht für Kelten.
 

BuBu

Profi
Bei uns in bawü werden die bodendenkmäler nicht ausgewiesen und sind auch öffentlich nicht einsehbar meines Wissens. Oder bin ich da falsch informiert?
 

BuBu

Profi
Was soll bitte eine K-Siedlung sein? Kelten? Konzentrations? Wenn du offiziell kein Boden Denkmal dort abgegeben hast und nirgendwo ein Schild ist hast du nichts zu befürchten. Wenn die Polizei fragt was du machst suchst du nach neuem Schmuck und entsprechenden Münzen. Nichts Falsch dran und keiner kann dir was.
Bist du dir da sicher? In bawü ist das sondeln meines Wissens prinzipiell nicht erlaubt und NFG's kriegst du hier schon sowieso nicht. Bin jetzt bei Gott kein Rechtsexperte auf dem Gebiet und es würde mich freuen wenn ihr mich eines besseren belehrt.
 

Pelle

Administrator
Teammitglied
Ich sehe das so wie einige andere hier auch.
Wenn kein Bodendenkmal dann rauf. Wie schon erwähnt suchst Du dann den Ring von deinem Kumpel.
Bei mir hier in der Gegend sind ein Haufen Keltenhügel. Auch kein Bodendenkmal.
Heißt, der kleine Pelle wird demnächst und ganz gediegen mit seinem Freund MD-Anfibio da mal hin und schauen:)
Deshalb rauf mit Dir;)
 

RegenTanne

Experte
Hatten erst Kontakt mit Archälogen, wollten uns verjagen aber als wir nach der Grundlage gefragt haben wussten sie auch nicht weiter. NFG benötigst du für die gezielte suche nach Bodendenkmälern, bei dir ist doch alles zufällig. Kann man nur anlasten wenn du auf einem Bodendenkmal rum rennst oder du eine Scheibe von Nebra findest und es nicht meldest
 

bx812

Foren Inventar
Ich sehe das so wie einige andere hier auch.
Wenn kein Bodendenkmal dann rauf. Wie schon erwähnt suchst Du dann den Ring von deinem Kumpel.
Bei mir hier in der Gegend sind ein Haufen Keltenhügel. Auch kein Bodendenkmal.
Heißt, der kleine Pelle wird demnächst und ganz gediegen mit seinem Freund MD-Anfibio da mal hin und schauen:)
Deshalb rauf mit Dir;)
Dann nimm nen Bagger mit. Ringsum wirste erfahrungsgemaess auch nix finden.
 
Oben Unten