• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

So , hier wieder ein interresantes UFO

Sondel-Oink

Foren Inventar
Beiträge
1.735
Also , am we war ich mit meiner frau , sowie mit @Venator und tochter sondeln . Ausser einer münzleiche habe ich auf einem acker etwas entdeckt , das mir etwas kopzerbrechen bereitet . Ich würde gerne einmal eure meinungen , überlegungen und ideen zu diesem ufo hören , denn es sieht interresant aus . Das material ist bronze , und die größe ist auch leicht zu erkennen . Auf gehts , welches schweinderl hättens denn gerne ?:):)
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.
M

MIGELE

Gast
Sieht cool aus!
Muss ziemlich alt sein - glaube mal so etwas ähnliches gesehen zu haben- keltisch!?
Muss mal nachsehen hoffe finde es!
 
F

Fear_me_Punk_11

Gast
Hatte erst gedacht es ist ein Kuchenplätzchen :D Aber aus Bronze? Wohl eher nicht. ;)

Spekulatius Plätzchen.lol.
Wenn es die Form einer Windmühle hätte.
Das sind meine Lieblingsplätzchen zu Weihnachten.
[automerge]1525203224[/automerge]
nee S-O,
muss auch nicht Teil von etwas großem sein.
das ist wohl schon das ganze Teil.
so klein und filigran....das geht wohl Richtung Schmuck.
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.

Zettface

Ritterschaft Christi
Beiträge
1.342
Möglich währe auch ein Fragment von einem Armreif.. aber wer weiß...
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.017
Sind ringsum Bruchstellen oder war es als solches Teil etwas groesseren? Auch wenn die Rueckseite Blank ist vielleicht trotzdem hilfreich sie zu sehen
 
M

Martinsan

Gast
Klasser Fund Gratuliere.

Ich vermute das ist ein Bruchstück eines Segmentgürtels oder einer Buchschliese...

Wie dick ist es ungefähr?
Hatt es Bruchstellen? (wie @bx812 scho gefragt hatt)
 

Sondel-Oink

Foren Inventar
Beiträge
1.735
Klasser Fund Gratuliere.

Ich vermute das ist ein Bruchstück eines Segmentgürtels oder einer Buchschliese...

Wie dick ist es ungefähr?
Hatt es Bruchstellen? (wie @bx812 scho gefragt hatt)

Wie dick ? Ich würde mal sagen , einen halben millimeter . Bruchstellen ? Wenn ich ein mikroskop hätte , dann könnte ich dir das sagen , aber es schaut aus als wenn es mal größer gewesen ist , denn die ornamentik läuft weiter an beiden seiten . Wir habe auf dem acker auch noch teile von einem spielzeugauto gefunden , ich denke , dass es sich um irgendwas neuzeitliches handelt , denn wie schon gesagt , es ist zu filigran gearbeitet . Das ist nichts altes .
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.017
Wenn ich mir das Muster ansehe denke ich das Du es quer fotografiert hast. Oben und unten muesste da was dran gewesen sein.
Das Muster ist relativ unsauber gearbeitet oder teilweise nicht mehr vorhanden.
 

Sondel-Oink

Foren Inventar
Beiträge
1.735
Wenn ich mir das Muster ansehe denke ich das Du es quer fotografiert hast. Oben und unten muesste da was dran gewesen sein.
Das Muster ist relativ unsauber gearbeitet oder teilweise nicht mehr vorhanden.

Das ist schon richtig fotogfrafiert gewesen , das siehste ja auch an dem zollstock . Nur leider hat das forum die fotos falsch gedreht , was es eigentlich immer macht .
 
Oben Unten