• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Selbstbau Spaten

MIGELE

Foren Inventar
Gefällt mir!
Selbstgemacht-super
Stehe auf zerlegbare Spaten - ab in den Rucksack!!!!
Habe selbst einen zerlegbaren - made bx Ötzi!
 

bx812

Foren Inventar
Ich wuerd den eher knallig lackieren. Laesst den mal liegen findeste ihn nicht wieder ;) Fuer steinigen / felsigen Boden find ich die Hacke eine gute Wahl. Aber trotzdem fein gemach und Daumen hoch!
 

BuBu

Profi
Naja, in bawü sondelt man am besten unerkannt, da ist knallig lackiert schwierig um unentdeckt zu bleiben. Aber falls ich ihn mal nicht mehr finde hab ich ja meinen Detektor dabei. :lol:
 

BuBu

Profi
Ja, 1/2 zoll, 2x 30 cm, oben ein t- Stück und 2 kurze Nippel als griffstücke, eine Muffe zum verbinden, die Hülse am Blatt gekürzt und eine schweissmuffe 1/2 Zoll autogen eingeschweißt und fertig. So schwer zu machen ist das nicht wirklich
 

BuBu

Profi
Korrigiere: kein wasserrohr, das ist verzinkt und raucht beim schweißen wie Hölle, sondern ein schwarzes Stahlrohr wie es bei uns heizungsbauern früher Standard war. ( heute ist ja alles nur noch Kunststoff :()
 

erik ( Bumbastik )

Foren Inventar
Schönes Teil

Was ich bis jetzt bei keinem Spaten gesehen habe ist vollgendes.

Wir sondler graben meist das erste Loch mit einer Hand da in der anderen Hand unser MD befindet.

Und beim ausheben der Erde helfe ich mit den Fuß nach.

Meine Idee wäre so oberhalb der Blattes eine Art Schale oder ähnliches an zu schweißen. Siehe Bild

Ich hoffe man kann meine Idee so verstehen

15676899166071779714217.jpg
 

BuBu

Profi
Ich denk ich werde was anschweissen, die schelle wäre zwar bei mir berufsbezogen aber würde glaub arg nach bastelwastel ausschauen.
 
Oben Unten