• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Sagenhafte Morgenrunde mit dem Picosens MTC

Tilldawn

Bekanntes Mitglied
Beiträge
70
Moin allerseits!
Bin heute morgen in Herrgottsfrühe über zwei Spielplätze gezogen. In gut 1,5 Stunden 10,37 € gefunden, dazu einen Kinderring.
Unfassbar dabei, ich hatte nur 5 x Schrott.
Glaubt es oder lasst es, ich würde es auch nicht glauben…
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.

Tilldawn

Bekanntes Mitglied
Beiträge
70
Zeitung hatte ich garnicht gesehen… stimmt…

@ Jaegermeister: der MTC hat sich längst rentiert. Alleine Geld gut 200€ über Gebrauchtkaufpreis.
Sondeln mit dem MTC ist echt ne andere Dimension…
 

Drilldozer

Experte
Beiträge
280
Gratuliere, da ist ja dann für Dich ein wohl verdientes, dickes Eis drin gewesen bei der großen Hand voll €€€'s ;-)

Da Du den Pico ja sicher schick eingestellt hast, ist 5x Schrott schon viel, kommt ja nur noch Alu, weil Kronkorken sind ja dann passee...

Eigentlich schade, weil... ich hab letztens in einer Doku in einer Küche nen richtig coolen Fliesenspiegel gesehen, aber das waren keine Fliesen, sondern viele, in Reih und Glied sauber bunt vermischte Kronkorken. Sah echt saustark aus.

Oh... ich schweife ab...
 

Tilldawn

Bekanntes Mitglied
Beiträge
70
Ich bin so was von froh, das ich die Kronenkorken los bin.
Vor zwei Wochen habe ich meinem Simplex noch mal eine Chance gegeben. Gott im Himmel, was für ein Murks. Springende Leitwerte, unnützes gebundel nach Altmetall. Nu isser weg über die kleine Bucht.
Nachteil am Pico, er geht nicht so tief. 16-18 cm ist Schluss.
Nun bin ich auf der Schau nach tieferem, aber bitte ohne Kronenkorken.
Einer einen Vorschlag?
 

Tilldawn

Bekanntes Mitglied
Beiträge
70
Puh, sicher ein Top-Detektor nur definitiv (noch) nicht meine Preisklasse.
Was isn mit nem golden Mask 5 oder One 24khz? Vanquish 540 oder Apex?
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.010
Also ich laufe mit dem GM 5 SE Platinum der geht gut tief im Wald. Damals direkt beim Hersteller geordet und ca 100 Euro gespart ;-) GM Fighter S Spule drauf. Denk daran je nach Frequenz hast Du mehr oder weniger Tiefe!
 

Pelle

Silberelster
Beiträge
4.398
Ich bin so was von froh, das ich die Kronenkorken los bin.
Vor zwei Wochen habe ich meinem Simplex noch mal eine Chance gegeben. Gott im Himmel, was für ein Murks. Springende Leitwerte, unnützes gebundel nach Altmetall. Nu isser weg über die kleine Bucht.
Nachteil am Pico, er geht nicht so tief. 16-18 cm ist Schluss.
Nun bin ich auf der Schau nach tieferem, aber bitte ohne Kronenkorken.
Einer einen Vorschlag?
Aber der Pico ist ja nicht für Acker ausgelegt. Der Pico ist doch meiner Meinung nach, eher was für Strand und Wiese, oder sehe ich da was falsch.
 

Drilldozer

Experte
Beiträge
280
Nein, das siehst Du vollkommen richtig. Sand und Wiese sind ideal, Wald geht je nach dem auch, da kein ständiges Schwenken nötig, stört das Grünzeug dann nicht so. Oder für Auftragssuche im Gebüsch.

Große Flächen und/oder lange Suchzeit sind nix damit. Zumindest nicht mit Selfiestick, aber mit richtigem Gestänge passt er nicht mehr in meine Hosetasche und das ist für mich ein Muss.

@Tilldawn... ist der Deus 1 jetzt nicht auch neu günstiger zu bekommen, wegen dem "2"?
 

Tilldawn

Bekanntes Mitglied
Beiträge
70
Ich habe an meinem Pico ein richtiges Gestänge, garretähnlich. Geht sehr gut auch über mehrere Stunden. Kurze Wiese ist optimal, Sand eher suboptimal, weil der Sand in den Lautsprecher kommt und man irgendwann nix mehr hört. Ebenso Wasser bei einer nassen/ feuchten Wiesen.

Deus I gebraucht ginge auch, würde ich gerne mal testen.
 

Drilldozer

Experte
Beiträge
280
Kurze Wiese ist optimal, Sand eher suboptimal, weil der Sand in den Lautsprecher kommt und man irgendwann nix mehr hört. Ebenso Wasser bei einer nassen/ feuchten Wiesen.

Hab deswegen, auch zwecks Geräuschdämpfung, noch den originalen Aufkleber auf dem Summer und die offenen Anschlüsse rechts neben dem Batteriefach mit Affenkit zugemacht, lässt sich bei Bedarf wieder spurlos entfernen.
 

Tilldawn

Bekanntes Mitglied
Beiträge
70
Wenn es ganz nass oder dreckig ist, packe ich ihn in zwei, drei Gefrierbeutel und Panzerband einmal oben rum. Geht ne Zeitlang bis die Tüten kaputt sind.
Anschlüsse neben der Batteriebox? Äh, nee habe ich nicht…
Gibt es eine andere Version?
 

Bench

Bekanntes Mitglied
Beiträge
126
Oha, ich kannte den PicoSens garnicht… und das kommt sogar aus meiner er Heimatregion…das Produkt

Ist der zu empfehlen?
Ich werde mit dem Hersteller Kontakt aufnehmen, ob sich der Detektor auch via arduino auslesen lässt, das wäre der Hammer.
Danke auf jeden Fall für den Beitrag

Gruß
 
Oben Unten