• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Quest X5 Einstellungen?

Patme85

Mitglied
Mahlzeit zusammen,

könnt ihr mir sagen, ob ich für den X5 irgendwelche besonderen Einstellungen machen muss?
Hatte in irgendeinem Video gehört, dass es besser wäre wenn man immer im All-Metall Modus unterwegs ist und nichts diskriminiert.

Ist jemand mit dem Gerät unterwegs und kann helfen?

Grüße
 

Goody

Bekanntes Mitglied
Sers . Hab zwar keinen x5 aber wenn du im all Metall gehst wird dir alles was metallisch ist angezeigt . Ob es ein kleiner Nagel oder die Silbermünzen ist . Da wirst du dich grad auf dem Acker kaputt buddeln . Im Wald wird es eher funktionieren . Versuch es mal und du wirst merken das bald denn Disk rein machst. Aber zum kennenlernen des Detektors mit welchen tönen was rein kommt ist es gut.
 

Patme85

Mitglied
Was kann ich denn übersehen wenn ich nur im Münzen oder Schmuck Modus unterwegs bin? Oder bleibt dann wirklich nur Metall liegen?
Hab gelesen, dass so Münzen übersehen werden, welche schräg im Boden stecken?!
 

Goody

Bekanntes Mitglied
Möglich ist alles . Du kannst auch eisen in Form eines Hufeisen buddeln weil es mit einem guten Ton oder Leitwert rein kommt. Oder ein gutes überlaufen weil entweder der Fund dumm liegt oder neben eisen und deswegen der Ton oder Leitwert für eisen spricht .
Deswegen meine Empfehlung um deinen Detektor kennen zu lernen erstmal alles disk aus und mal auf die töne bzw Leitwerte achten und es dem Fund zuordnen. Mit der Zeit kannst dann mal eisen ausblenden . Und wirst sehen das weniger Schrott buddelst.
Münzen kommen in der Regel mit einem hohen Ton bzw. Hohem Leitwert rein . Je nach tiefe lage und Material. Ich denke was du gehört hast sind dünne Silbermünzen . Wenn die hochkant im Boden liegen sind sie schwer zu finden .
 

Patme85

Mitglied
Ja genau, in dem Fall handelte es sich tatsächlich um dünne Silber Münzen.

Okay, dann lass ich erstmal alles an und lerne das Gerät und die Signale kennen :)
 

Goody

Bekanntes Mitglied
Hab jetzt mal die Parameter deines Detektors angeschaut . Also 3 ton heist das du für leitwerte von 0 bis 99 3 töne hast . Normal sind von 0 bis um die 30-40 tief von 40-70 mittel und der rest hoch . Leitwerte von Buntmetall gibts Tabellen im Netz . Mit den drei Programmen hast dann diskriminiert. Aber welcher Bereich konnte ich nicht lesen . Vermute im coinmodus wird bis um die 60 alles weg gemacht und des andere Programm Juwelery wird bis zu 40 alles weg gemacht . Das aber nur eine Vermutung. Und das letzte ist alles offen .
 

Patme85

Mitglied
Hab jetzt mal die Parameter deines Detektors angeschaut . Also 3 ton heist das du für leitwerte von 0 bis 99 3 töne hast . Normal sind von 0 bis um die 30-40 tief von 40-70 mittel und der rest hoch . Leitwerte von Buntmetall gibts Tabellen im Netz . Mit den drei Programmen hast dann diskriminiert. Aber welcher Bereich konnte ich nicht lesen . Vermute im coinmodus wird bis um die 60 alles weg gemacht und des andere Programm Juwelery wird bis zu 40 alles weg gemacht . Das aber nur eine Vermutung. Und das letzte ist alles offen .
Hatte aber auch gelesen, dass jeder MD seine eigenen Werte anzeigt und man deshalb nicht pauschal nach Leitwert gehen kann? Ist da was dran?
 

Goody

Bekanntes Mitglied
Les dir des mal durch . Super erklärt
 

Patme85

Mitglied
Les dir des mal durch . Super erklärt
Danke für den Link.
Das bestätigt ja nur die Aussage, dass man euer im All Metall Modus unterwegs sein soll?!
 

Holti

Administrator - Division B1
Teammitglied
Patme85 ich empfehle dir erst mal nur den Allmetall Modus. Du musst erst mal lernen was dein MD für Töne macht und warum. Ist halt viel Buddelei aber du wirst schnell lernen was sich lohnen kann und was nicht.
 
Hatte den X10. Der beste Modus bei den Quests ist der Schmuckmodus. Da werden die meisten Eisenteile ausgeblendet. Der Allmetallmodus ist schwierig zu gehen vor allem als Anfänger. Beim Coinmodus ist zu viel ausgeblendet. Die Quests X sind echt Klasse Maschinen
 

Patme85

Mitglied
Patme85 ich empfehle dir erst mal nur den Allmetall Modus. Du musst erst mal lernen was dein MD für Töne macht und warum. Ist halt viel Buddelei aber du wirst schnell lernen was sich lohnen kann und was nicht.
Bin schon fleißig dabei :)

Hatte den X10. Der beste Modus bei den Quests ist der Schmuckmodus. Da werden die meisten Eisenteile ausgeblendet. Der Allmetallmodus ist schwierig zu gehen vor allem als Anfänger. Beim Coinmodus ist zu viel ausgeblendet. Die Quests X sind echt Klasse Maschinen
Danke für den Hinweis! Werde ich Mal testen, bisher war ich noch nicht in diesem Modus unterwegs
 
Oben Unten