• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

OLG verhandelt über Pferdekopfgeld

Pelle

Administrator
Teammitglied
Ist der Artikel neu?
Ich glaube davon gehört zu haben.
Ich finde es nur Recht, dass der Landwirt entschädigt wird.
Es kann doch nicht sein, dass sich das Land alles unter den Nagel reißt.
Cool wäre es, wenn er einen Teil der Summe für einen guten Zweck (soziale Einrichtung) spenden würde. Dann wäre er gleichzeitig noch ein Held.
Doppelter Gewinn.
 

Philipp_ltd

Bekanntes Mitglied
Ist der Artikel neu?
Ich glaube davon gehört zu haben.
Ich finde es nur Recht, dass der Landwirt entschädigt wird.
Es kann doch nicht sein, dass sich das Land alles unter den Nagel reißt.
Cool wäre es, wenn er einen Teil der Summe für einen guten Zweck (soziale Einrichtung) spenden würde. Dann wäre er gleichzeitig noch ein Held.
Doppelter Gewinn.
Das sehe ich genauso! Ja, der war bei uns zumindest heute erst in der Zeitung.
 

RegenTanne

Experte
Ich meine das es einfach in die nächste Instanz ging, in der saalburg kann man den pferdekopf betrachten und es ist der absolute Wahnsinn wie detailliert er ist. Falls ihr mal im Raum Frankfurt seid kann ich es euch nur wärmstens empfehlen
 
Oben Unten