• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Neue Burgfunde - UFO Teil von Waffe?

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.028
Heut wieder eine Runde an der Raubritterburg gedreht.
Gefunden ein Sondlermesser :) noch richtig scharf, ein Bolzen, zwei mal Blei, ein Stueck von einem Messerheft, Teil vom Schluessel? und dieses lange Teil, kann ich nicht zuordnen.
Querschitt ist dreieckig ca 15 cm lang und an beiden Seiten spitz zulaufend, jemand eine Idee was es sein koennte? Uebrigens der Erste Armbrustbolzen der schief geschmiedet wurde, vermutlich in aller Eile waehrend des Kampfes auf der Burg gefertigt

Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.028
das messer ist geil.

beim Ufo hab ich nicht viel Ahnung, aber es könnte eine 3kant-feile sein.
Hm Feile, wenn man das original Objekt sieht scheint die Form zur auslaufenden Spitze auf beiden Seiten gleich, eine Feile haette doch auf einer Seite den Griff?
Feile waere auch aus einer Art Guss oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

GnarfuS

Legende
Beiträge
794
Das schon, aber der Griff is aus Holz und das metallteil is vorn wie auch hinten Spitz zulaufend
 

Pelle

Silberelster
Beiträge
4.425
Ich brächte das Messer. Kann ich das Messer haben:)
Schöne Funde Kumpel.
Leider bin ich noch ein Blödbommel was die Erkennung von Funden angeht. Aber das wird sich in 10 Jahren ändern.
Gruß, Pelle
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.028
Ich bin auch erst seit einem Jahr dabei ;-) habe mich aber schon lange mit historischen Dingen befasst.
 

Pelle

Silberelster
Beiträge
4.425
Du bist ein Grundpfeiler ein stabiles Gerüst hier im Forum. Ich bin nur eine lockere Schraube, die noch nicht richtig zieht.
Was ist jetzt mit dem Messe?
Pelle
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.028
Lol es gefaellt meiner Frau sehr gut und in den heutigen Zeiten ;-) btw feststehende Klinge, ist glaub ich verboten..
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.028
Ne Axt hab ich mal gefunden und wieder in den Wald zurueck geballert (neuzeitliches Ding - zum werfen) wenn ich die wieder finde kannste haben :)
 

Pelle

Silberelster
Beiträge
4.425
Wir machen es mal anders, wir gehen mal zusammen und mit den anderen Sondeln und dann ein paar Bierchen hinter die Binde kippen. Da hätte ich auch Lust drauf
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.028
@Kronkorkenpirat hatte recht. Wollte gerad auf einer weiteren Seite fluessig Metall auftragen als mir Spuren der Riffelung auffielen. Adlerauge KKP :thumbsup: hatte mich schon auf Pfeilspitze eingeschossen ;-) der Erste moderne Fund neben ein paar Waldarbeiter Dingen
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.028
Japp, aber gut das ichs noch im Hinterkopf hatte mit der Feile und bei Tageslicht noch mal schaute sonst haett ich die Feile aufwaendig rekonstruiert und als Pfeilspitze angepriesen lol
 

Mario

Legende
Beiträge
843
Das Messer finde ich auch klasse. Das mit den Messern habe ich irgendwie auch noch nie so richtig verstanden. Habe gerade eine interessante Erläuterung gefunden:


Verstehe zwar nicht was der Unterschied ist ob ich ein Klappmesser mit einhändig ausklappbarer Klinge mit 12cm Klinge im Rucksack trage oder ein Messer mit feststehender 12cm Klinge aber gut das ist wohl Deutschland :D

Sofern das Messer mit zwei Händen bedient werden muss und dann feststeht scheint es erlaubt zu sein nur kp wie lang die Klinge sein darf... (Die Begrenzung der Klingenlänge auf zwölf Zentimeter gilt nur für feststehende Messer, nicht für Klappmesser!)


Grüße
Mario
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten