• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Muenzhort gefunden

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.017
Hi @all, habe heute einen kleinen Muenz Hort gefunden. Wie auf den Bildern ersichtlich sieht man nicht mehr viel. Es handelt sich um 2x 10 Pfennig Stuecke 1760 auf der Rueckseite ein stehendes Tier Loewe oder so innerhalb eines Kreises. 1x 1 Pfenning 17xx auf der Rueckseite ein C oder G in einem Kreis und obendrueber eine Krone. Weiss jemand um was fuer Muenzen es sich handelt?

Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.
F

Fear_me_Punk_11

Gast
klasse bx,
ich hoff Du kriegst sie noch gut konserviert.
ich fand die mit der Krone auch mal....meist war drunter immer ein großes Wappen .
schau mal hier...

 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.017
Danke Dir. Hab Deinen Thread in Schatzsucher gesehen und den Trick mit der Alufolie gemacht. Ein bischen Licht ins Dunkle brachte er ja
 
G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
Danke. Deshalb meine Beschreibung. Erkennt man nur noch unter der Lupe oder im Gegenlicht. Jetzt kenn ich das Gefühl wenn man einen Hort findet ;-)
na nun wirst süchtig. Du freust dich über eine Münze aber beim nachschwenken piep deine Spule immer noch. Dein Adrenalin fängt an wach zu werden.
Später stellst du fest das deine Spule immer noch piept. usw.. :D Geiles Gefühl.
 
G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
Stimmt doch nicht ich hab dich immer fragend angeschaut warum da noch mehr liegt. :D
Man kommt da echt ins grübeln. Warum hat jemand das Geld verloren. Was ist passiert.
Ich tippe mal er hat gerade ein nötiges Geschäft gemacht und das Geld ist raus gefallen.
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.017
Ja ich vermute auch das derjenige ein Geschaeft machen musste. Allerdings war der Hort auf ca 1qm was mich vom einfachen "beduerfniss" abbringt. Es sei denn er musste so arg kacken das er die Richtung dabei wechselte ;-)
 
G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
Na ja wenn die Stelle gemütlich ist gibt es noch nettere Sachen wie kacka machen.
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.017
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
5.124
sehr schön gefunden.
scheinbar war der ein hüpfscheisser - dann kann ich mir schon vorstellen, das es auf 1qm verstreut liegt.;)
 
H

Helge

Gast
Klasse gefunden, war es Feld oder Wald? Der Ort Feld sorgt oft für ,,zerstreuung´´
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.017
War im Wald, scheiss Boden, lauter Kies. Mit dem Spaten bist Du gar nicht rein gekommen und das Grabungsmesser vom Oetzi musste auch dran glauben.
Hier noch mal Fotos mit unterschiedlicher Beleuchtung. Eine ist komplett platt.

Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.


Noch was ueber die Lage. Die Stelle ist ca 40 Meter von einer uralten Strasse weg die noch heute die Ortschaften dort verbindet. Also wirklich der seltene Fall das irgendwer aus irgendeinem Grund von der Strasse runter ist und relativ weit in den Wald hinein ging. Ich werd die Tage noch mal hin und eventuell auch naeher an der Strasse suchen.

Im Nachinein, es stellt sich die Frage wie die Muenzen unter den Kies kamen...vergraben eher nicht da sie ja nicht direkt an einer Stelle lagen
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten