• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Münzen reinigen

Joachim

Experte
Suche etwas womit ich Münzen vom letzten Dreck reinigen kann.
Glasfaserstifte hörte ich oft.
Will sie nicht TOD schrubbeln es um um die Erkennung und Jahreszahl.
Tip?
 

ROCKY-1971

Legende
Lege sie in Balistrol ein etwa 3 Tage und mit Zahnstocher vorsichtig reinigen
Würde ich nicht machen in Balistrol oder Olivenöl einlegen
Das Zeug zieht in die Münzen ein und saugt sie auf wie ein Schwamm
Da ist die Patina hin
Bei Neuzeit Münzen ist das mir egal
Aber bei alten Münzen wie Römer Münzen
Finger weg von dem Zeug
Habe das auch mal ausprobiert an einer Römer Münze
mit Olivenöl
Da war die Patina hin nix mehr mit schöner grüner Patina
die war zum Schluss schwarz
Aber aus Fehler lernt man
 
ich gebe die münzen immer für ein paar tage in ve-wasser.

das weicht den dreck auf, dann kannst mit einem zahnstocher den restlichen dreck rauskratzen - geht ganz leicht.

anstelle von ve-wasser kannst aber auch destilliertes wasser oder isopropanol nehmen,
 

BuBu

Experte
Mit demineralisiertes Wasser wird heutzutage jede Heizungsanlage befüllt. Wir haben da spezielle Geräte bei uns.
 
Oben Unten