• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Ungeklärt Münze?

könnte das eine Münze sein?

Material ziemlich sicher Silber. Sehr klein, ca. 1cm Durchmesser, 0,6 Gramm und relativ dünn.

für mich sieht das fast keltisch aus (Stern, Sonne, geschwungene Linien etc.)

Das Ding ist mir aber etwas zu dünn und wirklich sehr klein. Wenn tatsächlich keltisch, dann aber sehr abgenutzt.

Da bin ich jetzt sehr sehr neugierig, ob jemand was dazu sagen kann ;)

danke !

Kelte.jpg
 

lynx90

Bekanntes Mitglied
Sieht für mich ebenfals keltisch aus, wenn die Prägung wesentlich dicker war früher könnte es doch auch von der Stärke ein Kelte sein, ist ja klar wenn die Prägung ao stark runter iat das die Münze dann dünn wird
 

Hamsterson

Experte
Rein theoretisch könnte das ein extrem abgegriffener Obol sein, aber das wäre mir zu mutig hier gleich einen Kelten zu sehen. Das könnte genauso gut alles andere sein. Das was man hier sieht ist keine primäre Prägung, sondern die so bizarr abgeplatzte Oberschicht. Gibt es Fotos vor dem Saubermachen?
 

Hamsterson

Experte
Das ist bei Silber und Billonmünzen ganz normal. Beim Prägen werden die verschiedenen Bereiche der Münze unterschiedlich komprimiert. Es treten zahlreiche Phänomene wie Oberflächenanreicherung, Bildung der Schichten, Ausscheidung von Kupfer aus der Legierung etc. auf. Das kann man auf manchen komplett abgegriffenen völlig glatten Billonmünzen sehen, bei denen die Prägung nur durch die Farbe vom Münzfeld zu unterscheiden ist. Bei dieser Münze löste sich die oberste Silberschicht auf den erhabenen Bereichen. Die tiefer liegenden Bereiche haben noch die Originaloberfläche erhalten.
 
Oben Unten