• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Meine Ausrüstung zum sondeln

V

Venator

Gast
Tarnhose
Beintasche
Klappspaten mit Hülle für an den Gürtel
Pfefferspray
Stiefel ohne Stahlkappen
Verstärkter Gürtel mit Hülle
für Ausgrabmesser
 
D

Deleted member 76

Gast
Hose aus Fell
Tasche aus Fell
Graben mit den Händen
Pfeil und Bogen
Sandalen aus Fell
Lederriemen
Messer aus Stein-
Was andres kenn ich nicht:p
 
V

Venator

Gast
Aber ist ein interessantes Thema! Man konnte ja jetzt auch sein Gesicht wieder rekonstruieren und weiß das er von hinten mit dem Pfeil erschossen wurde. Man ist nur noch am spekulieren ob es ein Opfermord war...also ob er den Göttern geopfert wurde
 
G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
Ich muss gestehen ich hab viel dabei.

Zelt, Gummistiefel, Regenjacke, Erste Hilfe Set, WC Papier Feuchtücher für Wald, Zeckenspray.
Armee Hose und Jacke. Immer dabei zum Notfall. Wechsel Sachen. Könnte ja ins Wasser fallen.
Ich kaufe meine Sachen nur noch beim Jagt Ausstatter. Gibt gute Shops wo es sehr günstig ist.
 

daaners

VIP User
Beiträge
1.028
Ich hab dabei, sonde und schaufel. Der rest ist wetterbedingt. Natürlich trittsichere, wasserdichte stiefel und eine hose mit großen taschen.
 
V

Venator

Gast
Ich hab dabei, sonde und schaufel. Der rest ist wetterbedingt. Natürlich trittsichere, wasserdichte stiefel und eine hose mit großen taschen.

Das ist zu wenig!
Besorge Dir noch:
Schubkarren
Minibagger
Radlader (Für schwere Dinge)
Nachtsichtgerät
Seemannanzug (Für schlechtes Wetter)
Wohnmobil
Presslufthammer

Dann solltest Du die Grundausstattung haben!
Rest folgt mit der Zeit

;):D
 
G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
mein Wurfzelt. Hab ich immer dabei im Auto.
Auf und Abbau keine 10 Minuten. Ich hab das große gekauft
mit Gutschein ca 70 Euro.

You must be registered for see medias
You must be registered for see medias
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

daaners

VIP User
Beiträge
1.028
Das ist zu wenig!
Besorge Dir noch:
Schubkarren
Minibagger
Radlader (Für schwere Dinge)
Nachtsichtgerät
Seemannanzug (Für schlechtes Wetter)
Wohnmobil
Presslufthammer

Dann solltest Du die Grundausstattung haben!
Rest folgt mit der Zeit

;):D


ne, soviel brauche ich dann doch nicht ganz, den Schubkarren lassen wir weg:D
 

Sondel-Oink

Foren Inventar
Beiträge
1.735
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.

So liebe sondel freunde , hier ist mal meine ausrüstung , die ich um die hüfte geschlungen , mit mir schleppe . A - wäre mein spaten , den ich mir selbst angefertigt habe , der 2 kilo wiegt , und mir schon sehr gute dienste geleistet hat .
You must be registered for see images
B - wäre mein piepser von Garrett .
You must be registered for see images
C - ist eine simple hüft-tasche , die ich an den gürtel genäht habe , und in der ich meine ersatz batterien , zigaretten und papiere mit mir führe. Diese befindet sich in der mitte des gürtels , und stört somit nicht .
You must be registered for see images
D - mein grabungsmesser , das eigentlich das beste ist , das ich mir zugelegt habe , nachdem anderer schrott , auch von bekannten herstellern , seinen geist aufgegeben hat .
You must be registered for see images
E - ein amerikanischen buck knife , denn : Lieber ein messer bei sich führen , und es nicht nutzen , als eins brauchen , und nicht haben . Und der buchstabe
You must be registered for see images
F - wäre ein kleiner beutel , mit reißverschluss , in dem ich meine münzfunde unterbringe .
Zudem habe ich noch die garrett umhängetasche , die benutze ich aber nur für den schrott der anfällt .
Alle teile sind an meine traggewohnheit angepasst , und von hinten vernäht worden . So erspare ich mir , wie viele , das zurechtrücken des werkzeuges vor begin des piepen gehns .
Ich hoffe dies war ein kleiner anreiz zum nachahmen , desweiteren , Gut Fund
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.
D

Deleted member 76

Gast
Grüß dich Sondel-Oink
Hast eine Tolle Ausrüstung wenn du schon fürs Sondeln solche Ausrüstung hast was nimmst erst zur Jagd mit??:)
Zwa Büchsn und 200 Schuss 2 Liter Schnops oda wia.:)
 
G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
Ja ist nicht teuer aber macht viel mit. Kauf dir gleich das 3er Zelt ist auch nicht so teuer wenn es in Werbung ist.
Ich war mit meinen Zelt noch beim Sattler. Er hat mir was eingebaut damit ich einen Mini Zelt Ofen betreiben kann.
Den nutzen Förster auch. Ist mit Dose Brennpaste. Ist aber wie gesagt nur zum Notfall. Habe ich schon getestet kommt kein Wasser durch Decke.
Wenn ich es nicht brauche kann ich es bei Reisverschluss zu machen. Auch der ist Wasserdicht.
Natürlich nicht in das Zelt rein habe mir dafür extra Vorzelt geholt und 1 Tisch und Stuhl.

Wenn ich einen Schatz finde kaufe ich mir das Zelt für 199 Euro zum aufblasen.:D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sondel-Oink

Foren Inventar
Beiträge
1.735
Grüß dich Sondel-Oink
Hast eine Tolle Ausrüstung wenn du schon fürs Sondeln solche Ausrüstung hast was nimmst erst zur Jagd mit??:)
Zwa Büchsn und 200 Schuss 2 Liter Schnops oda wia.:)

Na , nur oane , und zwar mei blockbüchse ruger 300 mag . Sehr verlässlicher gegenstand , neben dem Garrett AT PRO . Wos den schnaps oagaht , des wär a floschn enzian , und oan stamperl glas .;);)
 
D

Deleted member 76

Gast
Mein Gott für was brauchst a 300er schiast auf Elefontn o_O.
Mit mein Ferlacher Bergstutzn follt a olls. 30/06 und 222er
 
Oben Unten