• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Mein erster Fund

Speedy

Bekanntes Mitglied
da geb ich sondengeher recht - ich hab eigentlich alles im griff, nur das mit dem treshhold will nicht in meinen kopf - aber das brauch ich zur zeit nicht ;-)

sag mal, mit welchem leitwert kam denn das hufeisen rein?
Habe das Hufeisen am Donnerstag mit einem "Spielzeug" Detektor von meinem Spezl gefunden. Leitwert weiß Ich leider nicht mehr. :sorry:
Sowas muss Ich mir jetzt bei guten Funden immer merken und aufschreiben, damit Ich eine Übersicht bekomme und mir alles langsam einprägen kann. :crazy:
Mein AT Max kommt erst die kommende Woche an. :D
 

Findelkind

Moderator
Teammitglied
Mal am Rande....
manchmal ist es komisch,früher wo man sich noch nicht soviele Gedanken über Detektoren
und diversen Neuheiten machen mußte,ist man einfach los gezogen und hat auch
sehr gut gefunden....Heute wird uns durch die Medien/Industrie immer wieder was Neues vor die Nase gesetzt
und einfacher in der Handhabung werden die Dinger auch nicht....vom Gewicht schon etwas aber
auch nicht alle....wieviel Zeit nur alleine bei der Detektor Suche drauf geht und wenn man
ihn dann endlich gefunden hat, geht der Spass mit den "Einstellungen"erstmal los.... :banghead::D
 

MIGELE

Foren Inventar
Topp ERSTFUND !
Wenn das Glück ( Hufeisen ) dir holt ist dann erwartet dich sehr viel spannendes !
Das musst du natürlich in Ehren halten !!!
 

Speedy

Bekanntes Mitglied
UPDATE zu meinem ersten Fund dem Hufeisen.
Habe das Hufeisen nun über die Tage in VE Wasser eingelegt und mit der Stahlbürste bearbeitet. Habe es zwischendurch auch im Ultraschallbecken gehabt.

Was meint Ihr, soll ich es noch mehr vom Rost befreien per Elektrolyse oder soll Ich es so lassen? :think:
Falls ja müsste Ich erstmal eine bauen. :crazy:
 

Anhänge

mehr würde ich es auch nicht mehr reinigen - aber da gehen die meinungen sicher auseinander.
für mich soll man schon erkennen, das es unter der erde lag - andere wollen es wie neu haben. ist halt geschmacksache ;)
 

Speedy

Bekanntes Mitglied
Okay tendiere auch eher dazu es so zu lassen, das einzige was mir Sorgen bereitet hat, ist der Gedanke das es wenn Ich es so lasse weiterrostet könnte. Soll Ich es irgendwie konservieren?
Oder ist dies nicht nötig wenn Ich es trocken halte.
:think:
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Jaegermeister Römische Funde 16
Pelle Neuzeitliche Funde 24
Andi Neuzeitliche Funde 11
Turtle Tagesfunde & Fundkomplexe 21
Pelle Neuzeitliche Funde 14
Oben Unten