• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Landwirte, Acker

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Muxi

Mitglied
Also entschuldigung aber was ist denn das? Du magst zwar länger Sondeln als ich alt bin aber vom Verhalten her bist du ein Kleinkind. Und nur weil ich einen anderen Standort vertrete als du denunzierst du meine Aussage als dummes Geschwätz? Finde ich wirklich schwach. Sondel wie du willst, aber es gibt auch Leute die mit dir nicht einer Meinung sind. Behandle solche Leute bitte mit Respekt, weil ein gewisser Respekt sollte jedem entgegengebracht werden und das sollte dir nicht ein 16 Jähriger in einem Sondelforum sagen müssen, sondern das sollte man selbst wissen.
 

Yasawa

Bekanntes Mitglied
.Der ruf des sondlers ist so schlecht , weil der archäologe ihn so schlecht macht .
Was daran liegt, dass es genug Sondler gibt, die ohne Sinn und Verstand Sachen ausgraben und damit ganze Fundzusammenhänge zerstören. Meldepflichtige Funde werden nicht gemeldet oder sogar verschachert etc.
Kein Wunder, dass die uns nicht mögen, bei Aussagen, die man hier teils liest.

Bringt eben keinen weiter, wenn man dem Archi stolz wie sonst was Sachen auf den Tisch knallt, meint, wann hätte jetzt einen tollen Beitrag geleistet, während man tatsächlich z.B ein Grab ausgeräumt hat ( ohne es zu merken)
 

bx812

Foren Inventar
Hier gehts um Acker und ca 10 - 15 cm Tiefe. Wo bitte gibt es da einen Fundzusammenhang? Und das geben die vernuenftigen Archies wenigstens zu das dies Schwachsinn ist.
 

Yasawa

Bekanntes Mitglied
Hier gehts um Acker und ca 10 - 15 cm Tiefe. Wo bitte gibt es da einen Fundzusammenhang? Und das geben die vernuenftigen Archies wenigstens zu das dies Schwachsinn ist.
Der besteht, wenn man beispielsweise einen Armreif findet und den ausgräbt. Daneben kommt noch ein Signal in einer gewissen Lage und man findet einen zweiten. Dazwischen könnten Tongefäße etc stehen, die man mit dem Detektor nicht ortet. Dem Archi bringen die Armreife an sich herzlich wenig.
Selbst wenn es verschleppte Funde sind, ließen sich noch Rückschlüsse ziehen.
Das ganze gilt natürlich in besonderem Maße für die Waldsuche oder Wiesen etc
 

bx812

Foren Inventar
Der Pfug geht aber bis 30 cm in den Boden, frueher sogar mehr. Dort ein Gefaess zu finden ist mehr als fragwuerdig und eher Ausrede
 

Prolin

Bekanntes Mitglied
Ich bin als Neuling in diesem Forum auch leicht schockiert, wenn ich mir die Sondel-Oink Antworten hier durchlese... Naja eine solche Diskussion wollte ich aber nicht hervorrufen :-D
 

Yasawa

Bekanntes Mitglied
Der Pfug geht aber bis 30 cm in den Boden, frueher sogar mehr. Dort ein Gefaess zu finden ist mehr als fragwuerdig und eher Ausrede
Große Gegenstände wird man sicherlich auch tiefer orten?
Und das war ja jetzt nur ein Beispiel. Es kann enorm viel dort liegen, man weiß es ja nicht! Fakt ist, dass die Archis leider oft genug jedes Recht haben sich über Sondler aufzuregen und dass diese "Leck mich am A..."-Haltung mancher Sondler da durchaus zu beiträgt
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten