• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Keine Ahnung. Bitte Fund bestimmen.

S

Sondelfreak

Gast
Ich hoffe die Bilder sind dieses mal besser geworden. Viel ist nicht mehr übrig und wirklich besonders sind die Sachen auch nicht.Trotzdem hier ein paar Bilder.Das etwas größere längliche Teil sieht mir aus wie ein spannhahn von einer alten Waffe.Ist das möglich? Manche Münzen sind so fertig das ich nichts erkennen kann. Vielleicht ja ihr.
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.008
Oder ist ein Stueck vom Steinschloss
 

Zulu

Münz-Sauger
Beiträge
3.578
Hallo erstmal, ich sehe da eine Schlange, wenn das ein SPannhahn ist kommt er mir nicht bekannt vor. Kann auch ein Zaunbeschlag sein oder ein Schubladengriff:p
 
N

Nachtschatten

Gast
Die Münzen sind interessant, obwohl sie schon ein wenig gelitten habe sollte man sie behutsam weiter reinigen ...das Stück rechts außen schaut ziemlich sehr nach einem Alu Chip aus und könnte eine Waschmarke oder Ähnliches sein.
Beim dem "Schlangenhals" (und im übrigen generell bei der Fundbestimmung) wäre es hilfreich zu wissen, ob das Material magenetisch oder nicht.

Gruß,
Der Nachtschatten
 
S

Sondelfreak

Gast
Die Münze rechts aussen konnte ich dann doch noch entziffern. Sind 50 Reichspfennig. Auf der Rückseite sind mittig 2 Zeilen schrift erkennbar und so etwas wie ein Baum oder so.Bei den anderen Münzen hab ich alles versucht aber da ist nichts zu erkennen. Vielleicht habe ich die münzchen auch zu grob behandelt. Nach so einem schönen sondel Tag muss man ja baden um die 10 Kilo Acker los zu werden und dann hab ich die Münzen einfach direkt mit genommen,im Wasser den Dreck mit einer Zahnbürste abgerubbelt.War vielleicht ein Fehler. Eventuell kann mir ja jemand von euch Tipps geben wie man das besser macht.
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.008
Muenzen am Besten erst einmal einweichen Wasser und Spueli. Die liegen meist ja schon ein paar Jahre im Dreck..
 
Oben Unten