• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Keil mit Loch?

Sandra

Mitglied
Leider kann ich dieses Wochenende nicht sondeln, da wir Besuch haben.
Zwecks Neugier der Gäste haben wir zu Hause auf auf unserem Grundstück mal kurz gesondelt und ein paar Funde gemacht, 20 Cent, 2 Pfennig von 1984, eine kleine Tube, einen kleinen roten Traktor und einen Keil.
Kann mir jemand sagen, ob es sich um einen Keil handelt. Da er ein Loch hat, bin ich mir nicht sicher.
20200522_143939.jpg20200522_110140.jpg20200522_110125.jpg
 

Goody

Bekanntes Mitglied
Könnte ein teil eines Pfluges sein . Ich glaub für einen Keil ist er zu dünn.
 

Ötzi

Moderator
Teammitglied
Keil ist es keiner aber wie Goody schon sagte Teil von einem Plug.Aber trotz allem nette Funde.
 

Bayern Mark

Foren Inventar
Ja Nette Funde. Traktor hab ich noch nicht ausgebuddelt bisher nur einzel teile. Könnte mir wenn es so weitergeht nen eigenen Traktor bauen. :D
 

Braini

Legende
Also ich bin mir schon sicher das es einer Art Keil sein könnte. Vermutlich ein Spaltkeil oder ein Meißel. Schaut man sich das dickere Ende an, sehe ich da, dass dieses von einem Hammer breitgeschlagen wurde. erklärt auch die ausgefransten Ränder.
Im abnormalsten Fall, könnte das Teil auch als Hering gedient haben. Könnte das Loch erklären. Natürlich eine Art Eigenbau.
 

Holti

Administrator - Division B1
Teammitglied
Bin da Braini, denke das es ein Meißel ist. Durch das Loch könnte ein Seil gezogen worden sein, damit es nicht verloren geht....
 

bx812

Foren Inventar
Hat ja oben einen deutlichen Pilz, heisst also das da jemand immer wieder mal drauf gehauen hat.
 
Oben Unten