• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Hirschfänger, ca Mitte 19tes Jhd.

boogie_de

Bekanntes Mitglied
Merci, werde nur noch ein paar kleine Rostnester bearbeiten und dann wird er mit Wachs konserviert....
 

boogie_de

Bekanntes Mitglied
Danke, ja ab und zu fallen mir gute Sachen ein. Das Restaurieren macht schon Spaß, schade, dass sich damit nix verdienen lässt... :(
 
ich würde ihn schärfen und als speckmesser verwenden. :D :D :D

spass beiseite, die grundplatte würde ich bevorzugen - metall kommt am holz besser rüber - super idee.:thumbsup:
 

boogie_de

Bekanntes Mitglied
Aber du verdienst doch! Freude, Anerkennung, du erfreust uns damit .... ist auch was verdientes :thumbsup:
Ok, das ist natürlich auch was.... :thumbsup: :thumbsup:

ich würde ihn schärfen und als speckmesser verwenden. :D :D :D

spass beiseite, die grundplatte würde ich bevorzugen - metall kommt am holz besser rüber - super idee.:thumbsup:
Denke auch, dass das auf Holz gut aussieht. Mal sehen, mit schwebt da grad ne neue Idee als Grundplatte vor, und zwar ne Scheibe eines Stammes, so wie auf dem Bild...Und auf die Rückseite zwei Wandhaken, damit man's an die Wand hängen kann.
 

Anhänge

Oben