• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Heute mal im Wald

Ich mache nochmal ein ausführliches Video. Kannst du mir die Größe der Silbermünze sagen, dann schau ich dass ich eine ähnliche vergabe. Mal sehen vielleicht komm ich am WE dazu.
 
Schöne Funde. Läuft doch. Das nicht tiefer als 10cm lag..war wahrscheinlich so...heute auf der Wiese gewesen.1 Reichspfennig in Pinpointer Tiefe also gut 20cm mit Hammer Signal gefunden. nix atemberaubendes aber mit der Tiefe bin ich weiterhin sehr zufrieden. Test steht noch aus ich weiß..ein Kollege mit dem 6er macht ihn auch.
 

Uwe H.

Bekanntes Mitglied
Heute mal ein Video gemacht. Leider ist es etwas dunkel. Die 10 Cent lagen auf 20 cm. Die Münze hat 4g. Ein Reichspfennig ca. 1,5g . Ein klares Signal ist was anderes für mich.
 
Bin leider noch nicht dazu gekommen den Tiefentest zu machen. Aber mir kommt das nicht normal vor. Der 6er sollte einer der tiefsten Detektor am Markt sein und auf jeden Fall tiefer gehen als die Vorgängermodelle...und da waren 10cent auf 20cm locker drin
 

Uwe H.

Bekanntes Mitglied
Da bin ich echt gespannt auf dein Video. Heute hatte ich den Detektor noch mal übers Testfeld gescheucht. Einen Reichspfennig in 15 cm flach hat er gut reinbekommen. Die Fehlsignale an der Spule waren nicht mehr so stark. Komisch. Habe seit dem letzten Test nichts verändert. Habe auch das Gefühl das er tiefer geht.
 

Uwe H.

Bekanntes Mitglied
Kommt echt gut rein. Probiere ich mal wenn das Wetter besser ist. Kannst du mir mal deine Einstellungen sagen? Insbesondere Disc Depht und Treshold?
Danke für deine Mühen.
 
Disc Depth habe ich auf 12 gelassen. Threshold war auf 24..geht eigentlich noch höher..und ja ich Stelle die GB oft noch manuell nach oben wenn es geht
..bringt noch Mal n ganzes Stück tiefe..aber er wird etwas empfindlicher
 
Oben Unten