• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Golden Mask One 24 khz oder 15khz

Emil-1977

Bekanntes Mitglied
Hallo werde Forumsgemeinde.

Ich habe mir gestern den Golden Mask One 24 khz in Bulgarien bestellt.

Wer von euch hat mit ihm schon Erfahrungen gemacht und kann berichten?

Bin mir nur jetzt doch unsicher ob der 15 khz oder 24 khz besser ist für mich.‍♂

Er muss nicht all zu tief gehen (der Boden bei uns ist stellenweise übel hart, da budellst du meist nicht tiefer als 20 - 25 cm)
Er sollte aber möglichst ruhig laufen bei Stromleitungen und evtl anderen Detektoren.

Sollte schöne Münzen, aber auch z.B. Helm oder Bajonet anzeigen.

Ich geh mehr im Wald als auf Feld und gaaanz selten mal auf Acker suchen.

Gruß Mirko
 

Emil-1977

Bekanntes Mitglied
Na dann muss ich mal schauen ob ich das ganze noch umbestellen kann.

Wa ist der Vorteil vom 15 Khz zum 24 Khz?
Gruß Mirko
 

Detectarius

Bekanntes Mitglied
Ich habe den One 24khz und die Tiefe ist wirklich gut. Sehr laufruhig. Und große Teile zeigt er auch an. Welche Spule hast du mitbestellt?! Aber würde nicht wechseln auf den 15khz. Bin und war vom One bisher sehr beeindruckt. Erstaunlicherweise ist er wenn es trocken ist noch tiefer. Also Fazit: Top Maschine ..bin sehr zufrieden.
 

Findelkind

Moderator
Teammitglied
Je Höher die kHz desto mehr Empfindlichkeit denke aber das du zwischen 15/24
das eh nicht merklich spüren wirst...Tiefe haben die Dinger genug ;)

Grundsätzlich ist das Anzeigeverhalten von GM schon sehr gut,
bei Analog sowieso und bei der Grafik ist es meist auch eindeutig,
das hast du schnell raus....viel Ausschläge über`s Display verteilt bedeutet
das du weiterlaufen kannst,nach einiger Zeit schaust du eh nicht mehr auf`s Mäusekino
du hörst es am Ton....
 

Findelkind

Moderator
Teammitglied
Je Höher die kHz desto mehr Empfindlichkeit denke aber das du zwischen 15/24
das eh nicht merklich spüren wirst...
Es gibt kein "besser"....
wenn ich das aber richtig lese bei dir,das du eh mehr in den Wald gehst
und die meisten "Waldläufer"nach Militaria suchen wollen,würde ich dann
eher zu weniger kHz raten....
 

Emil-1977

Bekanntes Mitglied
Ich dachte nur das der 24 khz evtl weniger anfällig ist für Störungen.....darauf lege ich im Moment großen Wert.

Ich bin da noch gebrandmarkt vom Quest Q20.
 

bx812

Foren Inventar
Kollega hat den Golden Mask und ist begeistert, weiss allerdings nicht mehr welche Spule, hat den in kleinanzeigen geschossen. Stell Dich schon mal drauf ein tiefe Loecher buddeln zu muessen ;-)
 

Findelkind

Moderator
Teammitglied
Wozu brauchst du die denn....ist alles selbsterklärend und ansonsten
auch bei youtube zu sehen....
hier der Krischan,der quatscht halt viel aber letztlich ist alles erkennbar
hat wohl auch noch ein 2tes vid über Tiefentest,
kann jeder von halten was er möchte,
besser ist immer eigene Erfahrungen zu sammeln und der MD ist nun
wirklich kein Hexenwerk!


Hier noch von Thrace

 
Zuletzt bearbeitet:

Emil-1977

Bekanntes Mitglied
So, heute morgen ist mein GM One 15 khz aus Bulgarien angekommen. :D
Bin bis jetzt begeistert von der Qualität.
Einzig die Befestigungsschraube für die Spule erscheint mir etwas dünn geraten.

Heute morgen mal kurz im Garten ausprobiert.....er macht einen guten Eindruck und ist sehr laufruhig.

Freu mich schon auf den ersten Sondelgang, der muss aber aus zeitlichen Gründen leider noch warten.:waiting:
 

Emil-1977

Bekanntes Mitglied
Hat jemand Erfahrungen wo der Ortungspunkt beim GM One liegt , hab die 9×10 DD Spule....

Hab eben im Garten versucht ein Objekt auszugraben, hab es mit dem Pinpointer nicht gefunden

Entweder hav ich an der falschen Stelle gegraben oder das Objekt war so klein das es der Pinpointer nicht gefunden hat.

Oder zu tief :D ....war aber schon über 20 cm Tief und der Pinpointer hat nichts angezeigt
 
Oben