• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Garrett AT Pro.

Joachim

Experte
Neben meinem Garrett Ace 300i.
Hab ich nun auch den At Pro.
Um in kennenzulernen such ich Meinungen und Tips zur Einstellung was Sinn macht so loszulegen.
Klar werde ich dies und das an Einstellungen vornehmen und ausprobieren.
Nur zum Anfang eine gute Einstellung zur Suche zum weiter machen.
 

Günther

Legende
Hab zwar keinen, aber siehe mal unter der Rubrik Medalldetektoren Garret.
Vielleicht findest du schon mal da etwas zu deiner Frage.
 

ravini01

Profi
Ich hab auch einen. Kann dir aber leider keine Tips geben. Habe selber keine große Ahnung davon.
Stehen aber genug Sachen über den Pro im Netz. Kannst da Stundenlang dich informieren.
 

Cornholio

Mitglied
Mahlzeit!

Da gibt es wohl keine "richtigen" Einstellungen, kommt immer darauf an wo du unterwegs bist.

Hier mal meine Einstellungen für den Acker:
Pro Modus; Iron disc 30; sens 5, Iron Audio on;
im Wald Disc auf 20; Sens6-7, und zusätzlich den Bereich 60-65 ausgeblendet da das zu 99% Hülsen sind.
 

Pelle

Administrator
Teammitglied
Hallo Joachim.

Interessant. Ich habe den AT Gold von Garrett und habe ihn ja erst 2 Mal kurz benutzt. Ich war dabei auf dem Acker.
Meine Einstellung dabei: Disc 1 Modus, Iron Disc auf 30 und Sensitivität auf 6.
Ähnlich wie cornholio.
Gruß Pelle
 
cornholios einstellung ist gut - bis auf den ausblender bei 60-65, das würde ich nicht machen.
dieser wert ist bei uns auch sehr oft eine münze.
sens kann man auch höher geben, kommt auf den boden an.
 

Cornholio

Mitglied
cornholios einstellung ist gut - bis auf den ausblender bei 60-65, das würde ich nicht machen.
dieser wert ist bei uns auch sehr oft eine münze.
sens kann man auch höher geben, kommt auf den boden an.
Mahlzeit!

Wie gesagt, es gibt keine richtigen Einstellungen, aber hier kam mir noch keine Münze unter die Spule mit 60-65. Alles Hülsen was ich da gegraben habe.
Und falls ich die letzten Runden eine Münze mit diesem Leitwert nicht gebuddelt habe ist es mir auch egal, der Eimer mit den Hülsen ist voll :)
 
Mahlzeit!

Wie gesagt, es gibt keine richtigen Einstellungen, aber hier kam mir noch keine Münze unter die Spule mit 60-65. Alles Hülsen was ich da gegraben habe.
Und falls ich die letzten Runden eine Münze mit diesem Leitwert nicht gebuddelt habe ist es mir auch egal, der Eimer mit den Hülsen ist voll :)
du hast schon recht, aber die 50 groschen kommen genau mit 63 rein - auch 2 euro kommen mit 64,65 rein.
falsch und richtig gibts ja nicht - bei uns sind nicht immer so viele hülsen, deswegen lass ich das offen ;-)
 

Joachim

Experte
Also Hülsen sind bei uns wenig .
Münzen beim 300i 65 bis 68 Flachliegend!
58 Werte bringen bei mir !!! Bronze und Kupfer.
 
Oben Unten