• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Fund von gestern

D

der_explorer

Gast
...hat man sowas schon gesehen? Es ist aus Blei und hat einen Durchmesser von 4 cm und ist 2 mm dick. Ich weis natürlich nicht wo bei dem Fund vorne und hinten ist, habs nur mal so beschrieben.
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
5.124
ich weiss zwar nicht warum, ich sehe heute alles alte deckel von krügen.

es gab mal eine zeit, da haben die mehr blei als Zinn in die deckel verarbeitet - also könnte dies durchaus sein.

wenn ich auch falsch liegen sollte, lyncht mich nicht gleich ;-) schöner fund
 

Holti

Foren Inventar
Beiträge
3.272
Interssantes Ding. Leg mal dünnes Papier drauf und dann mit nen Bleistift drüber. Ich sehe da Buchstaben.... glaube ich ... :rolleyes:
 

daaners

VIP User
Beiträge
1.028
Sieht fast aus wie der prototyp oder die taschenversion der himmelsscheibe:D spass beiseite, was mich einwenig wundert das die vorder und rückseite verziehrt sind. So etwas gibt es doch nur bei münzen oder?
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.008
wuerde fast Knopf sagen, die Oese dort wo der Rostpunkt hinten ist. Da ein Stueck fehlt kann man nur schwer einschaetzen ob die Oese mittig waere
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.008
Bei dem Vorne Bild sieht es so aus als ob die Rundung dort zugeht also rund und nicht oval..
 

Zulu

Münz-Sauger
Beiträge
3.578
Ist auf jeden Fall nicht modern, bei der Art wie die Motive eingraviert wurden denke ich an Frühmittelalter oder sogar noch älter. Vieilcht eine Art heidnischer Thalismann aus Skandinavien??
 
D

der_explorer

Gast
Ich denke, dass das nicht eingraviert wurde, sondern mit einer Form/Stempel eingestanzt. Ist ja aus weichem Blei. Vielleicht wurde auch nur der damals "neue" Stempel ausprobiert und das Teil war praktisch nur der Abfall...
 
G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
Hat man damit Kleidung bedruckt. ?
Sehe gerade 4 cm hups.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten