• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Erneute tour mit dem ORX

erik ( Bumbastik )

erik ( Bumbastik )

Foren Inventar
Beiträge
3.248
War mal auf den Acker.

Und habe diesmal nur nach den Ton gegraben.

Program 4 Eisenton AUS und sens. 87 mehr habe ich nicht verändert gehabt.

Wie ich schon mal geschrieben habe er ist sehr sehr kleinteilempfindlich das sogar der pinpointer ( Möre) Probleme hatte das Objekt zu Orten;-)

Bis ca. 15cm waren waren die Objekte sehr schön zuhören und danach ging es je nach Größe waren die Töne mal klar oder sehr schwach ich kenne es noch von adventis 2 das die tieferen Funde sehr schwach zu hören sind.

Das eingekreiste Objekt auf den Foto war in einer Tiefe von ca. 30 cm ausgegraben.

Habe auch versucht mit dem Programm 3 zu laufen auch Eisenton AUS Sens auf 87 und da lief er so ruhig das ich dachte der wäre aus ;-(

Der vogelring ist sehr klein und trotzdem ein schönen Signal gegeben.

Was meint ihr könnte es eine kaputte Römische münze sein?

1 kreuzer von 1804
Eine schnalle
Eine münze die sehr stark verkrustet ist mit Brausetablette bekomme ich nichts ab;-)

Zum orx man muss mit der Einstellung arbeiten dan wird es was
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.
3Dfischer

3Dfischer

Legende
Beiträge
543
Prima Funde:) , im ersten Moment (halbe Münze) sah es so aus wie ein Teil vom Gesicht wo noch das Ohr zu sehen ist, ist aber schwierig zu deuten.
Egal, du scheinst mir den ORX auf den richtigen Weg zu sein !
 
erik ( Bumbastik )

erik ( Bumbastik )

Foren Inventar
Beiträge
3.248
Müsste mal an ihr mit reinigen versuchen.

Von Bauchgefühl denke ich das ich mit orx was überlaufe aber man mus mit jeden detektor erstmal warm werden
 
G

Gelöschtes Mitglied 15

Gast
Teste mal Daheim mit Lufttest Du wirst merken was man aus den Orx raus holen kann.

Teste mal Coin Deep

Disk 7
Reaktion 3
Sens 85

Und dann teste mal Coin Deep

Disk 3
Reaktion 1
Sens 85

Gruß Gelöschtes Mitglied 15
 
G

Gelöschtes Mitglied 15

Gast
Hier mal ein Beispiel mit der Einstellung Reaktion

Getestet habe ich mit Coin Deep im Zimmer

Disk 7
Reaktion 3
Sens 85

Und dann getestet

Disk 7
Reaktion 1
Sens 85

Das bringt beim Knopf 7cm mehr :)

Würde man jetzt den Disk auf 3 oder 0 noch stellen hat man noch mehr Tiefe :)
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.
erik ( Bumbastik )

erik ( Bumbastik )

Foren Inventar
Beiträge
3.248
Hier mal ein Beispiel mit der Einstellung Reaktion

Getestet habe ich mit Coin Deep im Zimmer

Disk 7
Reaktion 3
Sens 85

Und dann getestet

Disk 7
Reaktion 1
Sens 85

Das bringt beim Knopf 7cm mehr :)

Würde man jetzt den Disk auf 3 oder 0 noch stellen hat man noch mehr Tiefe :)
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.


Muss ich mal ausprobierten wen die Kinder schlafen;-)
 
G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
Mir ist das zu viel zum ein und verstellen da nicht immer gleiche Bodenverhältnisse existieren.
 
G

Gelöschtes Mitglied 453

Gast
Genau um das geht es auch,gewisse Einstellungen zu gewissen Eigenschaften
 
Oben Unten