• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Erfahrungen mit XP Deus HF Spule

G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
Ich habe seit neuen eine Deus HF Spule und bin schon am Anleitungen lesen.
Der Eifelsucher wird mir mit seiner Art zu schreiben immer Sympathischer.


Meine HF und Frequenz von rund 13-59 Khz hat mich echt überrascht. Auch finde ich es super
das man die Akkus an der HF Spule in 10 Sekunden selber wechseln kann
da sie sich im Gestänge befinden. Beim Eifelsucher liest man zum Beispiel auch
schon mal das mancher YouTuber sein Kanal verwendet um Leute zum kaufen zu
animieren. Zum Glück haben wir diese Erfahrungen schon durch und kaufen nie wieder
zweimal. :rolleyes: Ich bin aber dennoch dabei die Einstellungen der Filter zu verbessern.
Was habt ihr so für Erfahrungen mit der Deus HF ?
 
M

Martinsan

Gast
Die HF Spule ist ein Hitt.... Hab sie seit sie am Markt ist und ich suche zu 80 Prozent nur mit der HF.
Sie läuft ruhig,ist super Kleinteilempfindlich,trennt gut, der Akku hält lange und die Tiefe passt auch....

Die Elyptische trennt noch schärfer.
Sie hatt einen größeren Frequenzbereich bis 80 khz und mehr Frequenzweichen ist dadurch noch Kleinteilempfindlicher....

Beide Spule sind optimal für kleine Silberne, für verschrottete oder Mineralisierte Gebiete.

Ich rate mit ca.30 KHz zu suchen da man da eine gute Unterscheidung und Kleinteilempfindlichkeit hat.


Hatte echt alle Spulen fürn Deus und finde das man mit der 22er HF und der 28er super aufgestellt ist.


Ich würde mir eine 28 er HF Wünschen
 
G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
Hast du dir für die HF ein extra Programm angefertigt ? Mit welchen Programm läufst du am liebsten. ? Andere Frage kann ich die Strich Anzeige vom Programm 6 auf Leitwert Anzeige umschalten ?
 
M

Martinsan

Gast
Klar kannst die XY auf Leitwert umschalten. Option dann Konfig unter Profile kannst das machen.


Programm angefertigt klingt immer so lustig. :crazy:
Hier meine Einstellungen...


Ausgangprogramm ist prog 2 Goldmax Power.

Disk -2,5 EXPERT Vollton
Sens soweit rauf solange er noch ruhig ist. Nehm meistens 94
Frequenz 28,8 EXPERT Mitte ausser er ist unruhig dann die Frequenzweiche verwenden.
Eisenlautstärke ist bei Vollton irrelevant.
Reaktonszeit 2 odet 2,5 oder 3 je höher der Boden verschrottet ist um so höher sollte die Reaktionszeit sein.
EXPERT Bodenfilter -1 oder 1 unsere ausser der Boden ist stark Mineralisiert.
Audioresponse 5 Sättigung 1
Notch 0

Des wars... Wenn man sich beim Deus an den Vollton gewöhnt hatt braucht man keine toneinstellungen mehr. Die Sonde sagt dir was im Boden ist und du entscheidest was du rausholst oder nicht.
[automerge]1527776264[/automerge]
Oh hab den GB vergessen...der ist sehr wichtig.

Da nehm ich pumpen und behalte die Werte ein wenig im Auge.

Eine voreingestellt e Zahl zu nennen wär schlichtweg ein Fehler da jeder Boden anders ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
Schade finde ich das man solche eigenen Einstellungen nicht exportieren / importieren kann.
 
M

Martinsan

Gast
Aber man kann sie speichern....

Das ist eine Arbeit von 2 Minuten.

Also nix Jammern, Programmieren ;)
 
G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
Ich meinte vom Bedienteil auf dem Computer speichern.
Was passiert eigentlich wenn ich das Bedienteil per USB am Computer anstecke ?
Wird da ne Festplatte oder USB Laufwerk erkannt ?
Kann es leider gerade nicht testen.
 

ilbetritsch

Shaun on tour
Beiträge
555
Moin, also ich laufe seit ich den Deus habe nur mit der22,5 HF hab zweimal die 28er drauf gehabt, wenn man aber 22,5HF verwöhnt is hat man daran nicht so viel Spaß!
Die Trennung und die genaue Ortung mit der kleinen is schon super.
Ok, dazu kommt das ich überwiegend im Wald mit viel Schrott unterwegs bin, sollte ich mal in den Genuß eines Ackers kommen, werd ich wohl die 28er mal wieder testen!
Ich laufe wie Martinsan auch meistens mit 29khz, gestern musste ich direkt unter dem Strommast mal kurz auf 59khz hochdrehen, hab sogar was angepiept! 20m weg vom Strommast war wieder Ruhe, das find ich echt Mega, wenn ich da die anderen MD, die ich schon geschwungen hab, vergleiche WOW Geil!!!
@Martinsan danke für deine Einstellungen, werde das mal testen! Bericht kommt dann.
 
G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
Hallo Peter schön das du wieder da bist. Danke für das Programm.
Gibst du mir bitte auch eins für die runde HF Spule ?
 

† Peter Deus

Gast
Hallo Peter schön das du wieder da bist. Danke für das Programm.
Gibst du mir bitte auch eins für die runde HF Spule ?

Runde oder Ovale Spule ist egal.
Disk -1.4 > 4T > Tonhöhen: 120/120/502/993, Tonschwellen: -1.4, -1.4-15, 15-50, 50-99
Sens 93 > SL 2
Frequenz 12
Eisenlautstärke 3
Reaktionszeit 2.5 > Bodenfilter somit automatisch -1
Audioresponse 5 > Audiosättigung 2
Notch nicht aktiviert
GB > manuell > 78 > GB-Notch 86



HOT bzw. Tief
 
G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
Was wäre wenn ich bei der HF die höchste Frequenz einstelle ?
 
G

Gelöschtes Mitglied 1

Gast
So dann nutze ich das Thema gleich um PeterDeus zu fordern. Peter schreib was.
 
Oben Unten