• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Ein unbekannter Silberling ...wer kann bei der Bestimmung helfen?

N

Nachtschatten

Gast
Hallo miteinander,
hier habe ich eine kleine Silbermünze die sich bisher hartnäckig gegen eine Bestimmung gewehrt hat.
Kann es sich hierbei um einen Hessische Münze handeln (aufrechter gekrönter Löwe mit Doppelschwanz) und welchen Wert hatte sie ...die drei erkennbaren Ziffern des Prägedatums sind 170
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.028
Fotografier bitte noch mal im Streiflicht fuer mehr Details besonders auf der platten Seite.
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.028
Licht schraeg von vorn oder von der Seite so werden die restlichen Strukturen besser sichtbar.
Hier kannst Du mal schaun ob Du was zum Monogram findest, ist unter Bestimmungshilfe im Forum
 

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.028
Schau mal in Richtung Hessen Kassel sowas in der Art mein ich Albus 1720
[automerge]1539197462[/automerge]
Wasn en streiflicht
Schraeg von vorn oder der Seite beleuchten damit die restl. Details besser raus kommen
 
N

Nachtschatten

Gast
Danke schon mal an alle für Ihre Hilfestellung ...die Seite mit den Monogrammen kannte ich noch nicht.
Es schaut für mich aus wie zwei ineinander verschränkte C´s mit Krone darüber.

Es grüßt der Nachtschatten
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gelöschtes Mitglied 15

Gast
Ich tippe auf Hessen Kassel

Gruß Gelöschtes Mitglied 15
 
N

Nachtschatten

Gast
@ Sherlock ...das ist auch mein erster Gedanke gewesen, da auch unweit von Kassel gefunden ...nur habe ich auch nach stundenlanger Recherche in dieser Richtung kein einziges Referenzstück ausfindig machen können.
Das zweite Merkwürdige an dieser Münze ist, das sie außer dem gekrönten Löwen auf der einen Seite, dem Monogramm auf der anderen Seite, den beiden Buchstaben "Z und "H" darin (vielleicht "zu Hessen") und dem Prägetatum 170X, keinerlei weitere Aufschriften hat ...also auch keinen Münzwert :think:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
N

Nachtschatten

Gast
@ GnarfuS ...aber nur ganz entfernt ...Löwe einschwänzig und nicht gestreift, Prägedatum anders angeordnet, und das Monogramm sind keinesfalls 2 C´s
[automerge]1539262732[/automerge]
Rätsel gelöst ...es ist ein Albus Hessen-Kassel ...das doppelte C steht für Cassel und Landgraf Carl.
Und die Buchchstaben im Monogram Landgraf (unleserlich) zu Hessen.

Ich danke allen für Ihre Mühe,
der Nachtschatten
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten