• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Die Landwirte wollen wohl nicht ernten

So, hier mal die Funde der letzten drei Tage. Ich habe die ganze Zeit geguckt und gehofft, dass schon Äcker frei sind, aber leider musste ich nochmal auf die Wiesen. Aber es hat sich gelohnt. 50 Pfennig, Weimarer waren dabei, meine erste Musketenkugel, Geschoss und reichlich Hülsen, Schnallen und Verzierungen. Weiß jemand was das in der Mitte ist?
 

Anhänge

Treveri

Experte
Schönes 50er AP Geschoss. Das ist absolut unbedenklich. Könntest du sogar noch mit nem Dremel oder so aufpolieren natürlich musst du die "Black Tip" erhalten ;). Ich gehe mal davon aus, das du viele Granatsplitter gefundne hast. Das Zahnrad und das andere große Kupferteil gehören nämlich zu einem Zeitzünder ;)
 
Schönes 50er AP Geschoss. Das ist absolut unbedenklich. Könntest du sogar noch mit nem Dremel oder so aufpolieren natürlich musst du die "Black Tip" erhalten ;). Ich gehe mal davon aus, das du viele Granatsplitter gefundne hast. Das Zahnrad und das andere große Kupferteil gehören nämlich zu einem Zeitzünder ;)
Ja, sonst hätte ich es auch nicht mitgenommen. Nehme nur schwarze und ohne Farbe mit. Ich habe das schon mal mit dem Dremel poliert. Sieht verdammt gut aus! Ne, tatsächlich war da nicht ein Granatsplitter :rolleyes:
 

Braini

Legende
Bin auch bei Zulu mit dem Spielzeugpistolengriff. Bin aber skeptisch bei Treveri`s Deutungen. Für mich sieht das große Messingteil wie ein Stück einer Taschenuhr aus. Das Zahnrad könnte auch was anderes sein. Sonst hätte er auch Führungsbänderfragmente und Zündkopfreste gefunden denke ich. So war es zumindest bei mir als ich Teile von Schrappnellgranaten mit Zeitzündern fand.

Übrigens Cal. 50 ohne Farbige Spitze, bei vielen ist die nicht mehr vorhanden durch Korrosion. Achte lieber auf die Öffnungen im Boden des Projektiles. Das sagt oft mehr aus.
 

Treveri

Experte
Bin auch bei Zulu mit dem Spielzeugpistolengriff. Bin aber skeptisch bei Treveri`s Deutungen. Für mich sieht das große Messingteil wie ein Stück einer Taschenuhr aus. Das Zahnrad könnte auch was anderes sein. Sonst hätte er auch Führungsbänderfragmente und Zündkopfreste gefunden denke ich. So war es zumindest bei mir als ich Teile von Schrappnellgranaten mit Zeitzündern fand.

Übrigens Cal. 50 ohne Farbige Spitze, bei vielen ist die nicht mehr vorhanden durch Korrosion. Achte lieber auf die Öffnungen im Boden des Projektiles. Das sagt oft mehr aus.
Im linken Schnittbild sieht man das Teil oben in Edelstahl. Ist die Abdeckung vom Zahnradsatz ;)
 

Anhänge

Oben Unten