• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Identifiziert Buchschließe

Karsten

Mitglied
Hallo ,liebe Sondelgemeinde.

Vielleicht kann mir jemand von euch weiterhelfen, wofür dieses Teil einmal diente und welches Alter diesem Teil zugeordnet werden könnte.

Gefunden in einem alten Teich, welcher abgelassen wurde.

Ich danke schon einmal für eure Hilfe.

VG Karsten
 

Anhänge

könnte eine buchschliesse gewesen sein, die mit einen schloss durch die öse versperrt wurde.
bin da aber absoluter laie, wäre nur ein vorschlag
 

pelledereroberer

Administrator
Teammitglied
Leider wieder keine klare Einordnung.
Würde ebenso primär auf eine Buchschließe, sekundär auf eine Spange.
Sehr interessanter Fund.
 

lynx90

Bekanntes Mitglied
Ich denke bei deinem Fund an einen Befestigungshaken der durch Leder genietet wurde und oben mit der grossen Öse an die Wand gehangen wurde. zB ein etwas edleres Zaumzeug oder ein Sattel.
 

Jarod71

Legende
Bei der Bestimmung mag ich auch nichts äußern...
Aber ein schöner Fund! :thumbsup:

Das mit dem Zaumzeug finde ich interessant. Ich denke aber, daß es dann technisch schlecht ausgeführt wäre. Ein(e) so feine (und nur eine) Lederarretierung... das denke ich eher nicht. Gleiches denke ich jedoch auch bei der Idee der Buchschließe... aber ich kenne mich da auch nicht so aus...
 

Karsten

Mitglied
Hallo liebe Sondelfreunde,
danke für die doch zahlreichen Anregungen.
Hatte nach etwas Recherche und gutem Tip von euch eine Seite gefunden ,welche Restaurationen und Neuanferigungen nach alten Abbildern macht, ist definitiv Buchschliesse, das Alter bleibt vorerst unbekannt.Abbildungen ähnlich, werde dort mal anrufen,ob sie mir Info zum Original geben, mal schauen ;)

VG Karsten
 
Oben