• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

Bestimmung römische Münze

Zulu

Zulu

Münz-Sauger
Beiträge
3.692
Hallo zusammen,

ich bin ja so ein Glückskind der viele römische Münzen findet. Hoffe jemand kann mir diese identifizieren.;)
Ich denke an ein As von Septimius Severus 193-211 nach Chr.

Gewicht: 9g
Durchmesser: 3,5cm

Leider ging mir die Patina ein wenig flöten...aber es sind doch noch gute Reste zu erkennen.

Danke schonmal für euere Antworten!
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.
Zettface

Zettface

Ritterschaft Christi
Beiträge
1.342
Diese könnte es sein.Du liegts vermutlich richtig:
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.


Glückwunsch zum Fund!
 

Anhänge

    Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Anhänge sehen zu können.
Kronkorkenpirat

Kronkorkenpirat

Alm-Öhi
Beiträge
5.124
sehr schöne münze.
leider hab ich von römer keine Ahnung, da ich noch nie eine gefunden habe und ich deswegen auch nicht so viel drüber lese.
 
Zulu

Zulu

Münz-Sauger
Beiträge
3.692
sehr schöne münze.
leider hab ich von römer keine Ahnung, da ich noch nie eine gefunden habe und ich deswegen auch nicht so viel drüber lese.

Macht ja nix aber du wirst mich wohl noch ein paar Mal was posten sehen, denn ich habe noch viele die noch nicht identifiziert sind.:drinks:
[automerge]1525889233[/automerge]
Diese könnte es sein.Du liegts vermutlich richtig:
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.


Glückwunsch zum Fund!

Vielen Dank! Ich bin froh das hier doch noch jemand ist der mir bei der Bestimmung meiner Münzlein helfen kann. Sind noch eine Hand voll da:friends:
 
M

MIGELE

Gast
Hallo zusammen,

ich bin ja so ein Glückskind der viele römische Münzen findet. Hoffe jemand kann mir diese identifizieren.;)
Ich denke an ein As von Septimius Severus 193-211 nach Chr.

Gewicht: 9g
Durchmesser: 3,5cm

Leider ging mir die Patina ein wenig flöten...aber es sind doch noch gute Reste zu erkennen.

Danke schonmal für euere Antworten!
....ja da bist du wirklich ein Glückskind - SUPER !
[automerge]1525889395[/automerge]
Diese könnte es sein.Du liegts vermutlich richtig:
Du musst angemeldet und freigeschaltet sein um Fotos sehen zu können.


Glückwunsch zum Fund!
ja Volltreffer !
 
bx812

bx812

Moderator
Teammitglied
Beiträge
6.123
Wo haste die gefunden? Feld, Wald, Wiese und wie tief musstest du meist buddeln?
 
Zettface

Zettface

Ritterschaft Christi
Beiträge
1.342
"Leider von Wert sie nicht sein wird."
Du sprichst mir gerade aus der Seele...Danke Migele!
 
Zettface

Zettface

Ritterschaft Christi
Beiträge
1.342
Siehste , der Garrett ACE 250 ist nicht sooo schlecht . Ich wüsste gerne wie er sich bei der Tiefe verhält . Nutze das gleiche Gerät.
Kleinteileempfindlichkeit ist der Hammer . Leitwertanzeige fehlt mir nicht. Der Ton macht die Musik!
 
Zulu

Zulu

Münz-Sauger
Beiträge
3.692
Siehste , der Garrett ACE 250 ist nicht sooo schlecht . Ich wüsste gerne wie er sich bei der Tiefe verhält . Nutze das gleiche Gerät.
Kleinteileempfindlichkeit ist der Hammer . Leitwertanzeige fehlt mir nicht. Der Ton macht die Musik!
Habe aber eine andere Spule: die Tiger DD Spule von Mars! Absolut empfehlenswert!
 
Zettface

Zettface

Ritterschaft Christi
Beiträge
1.342
Ahh , ok . Danke.
[automerge]1525901034[/automerge]
Was ändert sich durch die Spule? Ich habe noch die Ori Spule drauf. Lohnt sich die Anschaffung?
 
Zuletzt bearbeitet:
IndyJones

IndyJones

Legende
Beiträge
647
Soo, also die Münze ist ein Dupondius des Septimius Severus mit Strahlenkrone. Auf der Rückseite Fortuna mit Stab - RIC IV.1 713
Die 9 Gramm irritieren ein wenig weil schon einiges vom Material der Münze verschwunden ist. Wenn man einmal genau hinschaut sind die Initialen bei der Fortuna links S und rechts C zu erkennen ( SC bedeutet Senatus Consulto auf Senatsbeschluß ). Ich hoffe ich konnte aufklären.

PS: Achja jetzt kann Sondel-Oink nochmal sein Chinasack druntersetzen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
erik ( Bumbastik )

erik ( Bumbastik )

Foren Inventar
Beiträge
3.248
Ein schöner Römer egal im welchen zustand TOP Glückwunsch zu den Fund
 
M

MIGELE

Gast
Warte- Ohne Genehmigung ......kaum
jedies brauchen doch keine Genehmigung - nur eine Ausbildung von Joda !
[automerge]1525966064[/automerge]
Soo, also die Münze ist ein Dupondius des Septimius Severus mit Strahlenkrone. Auf der Rückseite Fortuna mit Stab - RIC IV.1 713
Die 9 Gramm irritieren ein wenig weil schon einiges vom Material der Münze verschwunden ist. Wenn man einmal genau hinschaut sind die Initialen bei der Fortuna links S und rechts C zu erkennen ( SC bedeutet Senatus Consulto auf Senatsbeschluß ). Ich hoffe ich konnte aufklären.

PS: Achja jetzt kann Sondel-Oink nochmal sein Chinasack druntersetzen. ;)
der war gut !
[automerge]1525966243[/automerge]
sehr schöne münze.
leider hab ich von römer keine Ahnung, da ich noch nie eine gefunden habe und ich deswegen auch nicht so viel drüber lese.
Römer sind auch nicht gerade mein Ding - aber wir haben ja hier bei uns ein paar Spezialisten :dance:
 
Oben Unten