• Lieber Gast du musst dich registrieren um alle Inhalte (Fotos, Texte uvm.) sehen zu können. Sobald du registriert bist und dich Vorgestellt hast, kannst du alle Beiträge sehen und dich aktiv daran beteiligen. Viel Spaß im Forum.

AtemSchutzmaske In flecktarn für nen Guten Zweck.

Cornholio

Bekanntes Mitglied
Um politisch korrekt zu sein, enthalte ich mich einer Äußerung hierzu....
Die Zeitbombe in mir tickt.....
Ich werde von Tag zu Tag aggressiver wenn ich diese ganzen Vollpfosten mit dieser Windel im Gesicht sehen muss.
Mein Junior ist befreit von der Windelpflicht, mir selbst wurde von meinem Arzt ein gesunder Verstand attestiert, somit trage ich auch keine Windel.

Achja, hier bei uns gibt es bestätigt wieder Wölfe und Wildschweine im Wald, deswegen gehe ich nicht mehr sondeln :lol:

Nebenbei befinde ich diese "Verordnungen" als Nötigung §240StGB und Körperverletzung §223 StGB und als allgemeiner Verstoß gegen das GG.
Falls mir jemand ans Bein pinkeln will weil ich keine Windel trage... Ich werde definitv juristisch dagegen vorgehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bayern Mark

Foren Inventar
Ich mag die Masken auch nicht 1 Meter befor ich in ein Geschäft gehe ziehe ich sie an kaum aus dem laden Drausen ist sie ab.
 

Cornholio

Bekanntes Mitglied
Entweder man hat eine Einstellung oder man tut halt so als ob.
Ich trage diese Dinger nirgendwo, punkt aus Ende.
Derjenige der mich dazu zwingen will musst du mir mal vorstellen.
 

Bayern Mark

Foren Inventar
Da gibts so welche die in Blauen klamotten durch die Gegend fahren und dir gerne mal 150 euro als strafe geben.Ist bekanten pasiert.
Mir sollte das nicht Pasieren. ;)
 

Ötzi

Moderator
Teammitglied
Ich habe auch immer Schutzmasken im Auto.wenn ich wo reingehe dann mach ich sie drauf,wenn draußen dann wieder weg.
 

Sondel Herby

Foren Inventar
Ich genauso. Bei uns im Nachbarort haben sie eine Party hochgenommen. 5 Personen jeder 250€ und der Veranstalter 2500€. Dann mal prost. :drinks:
 

Gellott

Mitglied
Die Zeitbombe in mir tickt.....
Ich werde von Tag zu Tag aggressiver wenn ich diese ganzen Vollpfosten mit dieser Windel im Gesicht sehen muss.
Mein Junior ist befreit von der Windelpflicht, mir selbst wurde von meinem Arzt ein gesunder Verstand attestiert, somit trage ich auch keine Windel.

Achja, hier bei uns gibt es bestätigt wieder Wölfe und Wildschweine im Wald, deswegen gehe ich nicht mehr sondeln :lol:

Nebenbei befinde ich diese "Verordnungen" als Nötigung §240StGB und Körperverletzung §223 StGB und als allgemeiner Verstoß gegen das GG.
Falls mir jemand ans Bein pinkeln will weil ich keine Windel trage... Ich werde definitv juristisch dagegen vorgehen.
Leider ohne Aussicht auf Erfolg! Ach und es ist weder Nötigung noch Körperverletzung.

im Ergebnis ist dein Ansinnen in der Coronakrise so absurd, wie wenn du gegen die Gurtpflicht klagen würdest.

jeder kann denken was er will. Aber juristisches halbwissen ist gefährlich!
 

Gellott

Mitglied
Entweder man hat eine Einstellung oder man tut halt so als ob.
Ich trage diese Dinger nirgendwo, punkt aus Ende.
Derjenige der mich dazu zwingen will musst du mir mal vorstellen.
Ach übrigens... Mit dieser Einstellung wäre ich vorsichtig, falls du es mal mit dem Ordnungsamt zu tun bekommst. Denn dann wäre es Vorsatz und würde die Verdopplung der Geldbuße rechtfertigen.

Also wenn dir der Stolz 500,-€ wert ist, dann nur zu ;)
 
Oben Unten