Dachboden Fund Ultima Online the Second Age

  • Im Jahr 2003 hatte ich einen sensationellen Dachboden Fund.
    Es war ein Multi Player Spiel in einer Sonder Ausgabe ink extra Map und Zubehör.
    Ich konnte es vor Neugier nicht abwarten. Da installierte ich mir das Spiel auf meinen Computer.
    So spielte ich in den kalten Wintermonaten ( Vorsicht sucht Gefahr ) das Game.
    Ich kannte die Ultima Serie schon vom C64. Auf den Windows Rechner war es einfach geil.


    Please login to see this link.


    Erzählt mal was ihr so schönes auf den Dachboden gefunden habt.


    Please login to see this attachment.Please login to see this attachment.Please login to see this attachment.


    Ich war so verrückt im Game das ich ein geiziger Geselle wurde und Steuern verweigerte. Da
    es ein Rollen Play Spiel war ist die Wache auch ein User gewesen der spielte. :winking_face:
    Please login to see this attachment.


    Auf einen guten Server ( Freeserver ) konnten ca 60 Leute zu gleich spielen.
    Ultima Online war das älteste RPG Games war noch bis heute gespielt wird.
    Kein anderes Game hat soviel Jahre überstanden. Freeserver wurden von den Firmen geduldet
    aber nicht sonderlich gemocht da man auf den offiziellen Servern Geld bezahlen musste.


    Please login to see this media element.

  • Na super Disketten werden heute noch immer verwendet. Hatte ich auch noch vor 1em Jahr welche im gebrauch.
    Und das bei einer Firma die International ist.

  • Die Zeiten von Comodore C64 waren nicht so stressig wie heute. Ich musste nicht 1000 Treiber installieren das der Rechner lief.
    Wintergames rein und los ging es. Wenn ich meiner Frau sag ich geh in den Keller sagt sie öfter. *Schatz bitte mach dann das Netzteil aus. *
    Wir hatten früher nie Eisblumen am Keller Fenster. :grinning_squinting_face:
    Es war einfach eine Zeit die total schön war. Fast keine Mail und auch kein Spam.
    Nicht der Stress immer online zu sein. Die Handys hingen zum Teil noch an einen Koffer. C Netz.


    Please login to see this attachment.Please login to see this attachment.

  • Hab vor einigen Tagen am Dachboden was gesucht,aber nicht gefunden.Dafür 2 Alte Röhrenradios.
    Hab den Stecker etwas zugefeilt sonst lässt er sich ja nicht in die Dose einstecken.
    Nach einiger Zeigt zeigte das Auge grün und siehe das der Radio ging zwar hat er etwas geruckel einmal
    leise dann wieder laut hab mir gedacht ein Klopfer aufs Gehäuse und ruhig war es toller Saund,
    Beim zweiten geht der Radio nicht aber dafür der Plattenspieler;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!