Das glaubt mir niemand...

  • Hallo zusammen,


    gestern Abend war ich laufen in einer Gegend die sehr historisch ist und auch sehr schön, wo es viele Rômerquellen und Monumente gibt.
    Als ich eine Pause einlegte, es war schon spät, bemerkte ich auf einem Holzstumpf einen Stein der aussah als hätte er eine Versteinerung.
    Please login to see this attachment.
    Ein Ammonit und dich denke mir nur, wer lässt den so einen Fund einfach hier so liegen.:green::drinks:
    Als ich mich umsah, bemerkte ich das da unweit vom Stumpf im Walde nochmehr solcher Steine lagen und begann nachzusehen ob da noch mehr ist.
    Und dann das:
    Please login to see this attachment.
    Ein Haufen von Scherben und Gestein.
    Auf den ersten Blick nichts besonderes aber beim näheren Betrachten der Objekte fiehl mir auf das dort Scherben aus dem Mittelalter herum lagen und römische Ziegel...
    und da konnte ich nicht mehr anders und hab mich in das Loch geschmissen und gesucht und ich dachte ich wär im falschen Film::o-o::speechless::speechless:
    Scherben, Kristalle, Fossilien, alle möglichen Gesteine und Mineralien. Sandstein, Quarze, Feuersteine etc. alles auf einen Haufen mit römischen Ziegeln.:happynewyear:
    Please login to see this attachment.
    Hier bin ich mir zu 100 Prozent sicher das das römische Ziegel sind da ich solche schon in manchem Museum gesehen habe.
    Please login to see this attachment.
    Gefäßböden, Reste einer Amphore etc. (offensichtlich war hier schon einer unterwegs, denn es lagen auch viel Sachen im Gebüsch weiter weg)
    Please login to see this attachment.
    Also bei diesen Dachziegel bin ich mir nicht gar so sicher, da ich noch nie gesehen habe das die Römer ihre Ziegel verzierten, aber vielleicht wisst ihr was??
    Von der Größe her würde ich sagen ist römisch.


    Mein erster gedanke war: hier hat einer gegraben und das "gute Zeug'' mitgenommen und den ''Müll'' übrig gelassen. Aber was sollen dann die ganzen Fossilien und Mineralien alles auf einen Haufen??:poop:
    Und dann fand ich das:
    Please login to see this attachment.
    Ein Gefäß das wieder zusammengesetzt und geklebt wurde...also hat wohl hier einer seine ganze Sammlung an Keramik, Fossilien und Mineralien entsorgt und genau neben einer ehem. römischen Tempelanlage...:confused::bomb::bomb:


    Unglaublich...:banghead::banghead:
    Naja dann habe ich gemacht was wohl viele gemacht hätten, ich hab mir die besten Teile gegriffen und mitgenommen.
    Ich stell mal später noch ein paar Bilder ein von den Sachen die ich mitgenommen habe.
    Werde in den nächsten Tagen da nochmal hin gehen und weiter suchen und eventuell die Ziegel einpacken, (die konnte ich leider nicht mitnehmen die waren zu schwer)
    Falls einer was weiß ob die verzierten wirklich römisch sind würde mich interessieren.
    Echt oder nicht das sind super Sachen für meine zukünftige Vitrine.:dance:


    Was sagt ihr dazu?

  • Ich hoffe du hast auch die Gegend abgesucht mit Detektor. Schöne Geschichte danke für's zeigen.

  • Coole Sachen....Tolle Geschichte.....das findet man wirklich nicht alle Tage! Glückwunsch und wie Steffen schon sagt, schwenk da nochmal drüber...wer weiß was da noch alles liegt!
    Ach ja, könnte das vll auch Diebesgut sein?!?!?! Irgendwo was ausgeräumt und dann die vermeintlichen Scherben entsorgt?!?


    Bin gespannt ob da noch was Metallisches herumliegt.... Gut Fund

  • Hammer Geschichte, ich hätte den Rest verbuddelt und wäre später mit einem Umzugswagen angerauscht :winking_face:
    Total schöne Scherben, wie die Funde zusammenpassen wird wohl für immer ein Rätsel bleiben. Aber Steffen hat recht, die Stelle unbedingt weiträumig mit dem MD absuchen....und optisch nach Auffälligkeiten suchen . Wer weiß was da sonst noch "verloren" wurde :thumbs_up::thumbs_up::thumbs_up:

  • Topp Sache mein Lieber
    Glaube aber fast auch das hier entsorgt wurde
    Und derjenige nicht wusste was er da hat

  • Hallo Please login to see this link. ich habe mir die Fossilien(was ich davon erkennen konnte) mal angeschaut und
    die schienen mir nicht so hochwertig wie die archäologischen Artefakte.
    Vielleicht hast Du von den Fossilien und Mineralien noch mal ein besseres Bild.
    Ist aber auf jeden Fall eine interessante Geschichte.
    Ich gehe auch davon aus das da eine kleine Sammlung entsorgt wurde oder ähnliches.

  • Hallo Please login to see this link. ich habe mir die Fossilien(was ich davon erkennen konnte) mal angeschaut und
    die schienen mir nicht so hochwertig wie die archäologischen Artefakte.
    Vielleicht hast Du von den Fossilien und Mineralien noch mal ein besseres Bild.
    Ist aber auf jeden Fall eine interessante Geschichte.
    Ich gehe auch davon aus das da eine kleine Sammlung entsorgt wurde oder ähnliches.


    Sind sie auch nicht, aber einige sahen auch zerstôrt aus. Denke immer mehr das da einer seine Sammlung entsorgt hat und alles mit einem Hammer kurz und klein geschlagen hat...
    [automerge]1530129729[/automerge]
    So nun habe ich mal alle Teile, die ich mitnehmen konnte saubergemacht und fotografiert.
    Die Mineralien:
    Please login to see this attachment.
    Wenn mir einer sagen kann was das genau ist?! Ich kenne mich mit Mineralien nicht so gut aus... aber das unten rechts könte versteinertes Holz sein. Recht oben ist noch ein Feuerstein.
    Hier eine Versteinerung die ich mitnehmen konnte, die anderen waren zu schwer:
    Please login to see this attachment.
    Einige Gefäßbôden, verschiedener Epochen:
    Please login to see this attachment.
    Please login to see this attachment.
    Das größere Teil könnte römisch sein, scheint Teilweise geklebt worden zu sein (habe Klebstoffreste gesehen)
    Nächstes, links unten und rechts oben sind 2 interessante Stücke denke an ''Gefäßdeckel''
    Please login to see this attachment.
    Das nächste Stück sieht ganz nach einem Stück Amphore aus, römisch? Ein gewisse Ähnlichkeit gibt es.
    Please login to see this attachment.
    Please login to see this attachment.
    2 Dachziegel: RAVENNA und (Stern) TIVAT...kennt das einer?
    Vielleicht so wie dieser hier? Please login to see this link.
    Ravenna, römische Stadt in Norditalien:
    Please login to see this attachment.
    Als letztes noch das Keramikgefäß aus dem Mittelalter (warum MA? ich habe an manchen Ruinen solche geriffelten Scherben gefunden)
    Das zusammengesetzt wurde um dann wieder zerkleinert zu werden...habe 2 gute Teile endecken können.
    Please login to see this attachment.
    Please login to see this attachment.
    Werde nun auf jeden Fall dort nochmal hin gehen und mir alles unter den Nagel reißen was da noch intakt ist.:cool:
    Fall jemand Mineralien oder Fossilien sammelt, der kann diese Sachen gerne übernehmen.
    Die Ziegel werde ich auch nicht alle behalten und warscheinlich hergeben. Wenn jemand Interesse hat einfach bei mir melden.:hallo:

  • Erstmal absolut top und aussergewoehnlich!!! Dachziegel, nach der Schrift ist der Linke Ziegel nicht zu alt. Das Gefaess Mittelalter irgendwas vor 1430 (hab genau so ne Scherben an der Raubritterburg gefunden und die wurde 1430 geschliffen)
    Ueberreste einer Sammlung eines Archeologen schaetze ich mal und als die Hausdurchsuchung anstand hat ers schnell entsorgt :winking_face:

  • Erstmal absolut top und aussergewoehnlich!!! Dachziegel, nach der Schrift ist der Linke Ziegel nicht zu alt. Das Gefaess Mittelalter irgendwas vor 1430 (hab genau so ne Scherben an der Raubritterburg gefunden und die wurde 1430 geschliffen)
    Ueberreste einer Sammlung eines Archeologen schaetze ich mal und als die Hausdurchsuchung anstand hat ers schnell entsorgt :winking_face:


    Möglich

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!