Sondeln in den Niederlanden

  • Hallo zusammen,


    in meiner Vorstellung habe ich schon kurz angeschnitten das ich auch mal in den Niederlanden Sondeln gehen möchte.
    Habe bereits ein Niederländisches Amt angeschrieben und von dort auch schon eine Broschüre auf Englisch erhalten. (Stelle ich auch auf Nachfrage gerne euch zur Verfügung)
    Was für mich hieraus schon hervor geht ist, welche Bereiche zum Sondeln gesperrt sind und wo man Funde melden muss usw.
    Allerdings stellt sich mir die Frage ob das Sondeln auch in Waldstücken dort erlaubt ist? Diesbezüglich habe ich nichts gefunden und auch auf der Piepkaart Seite geht es nicht wirklich hervor. Muss man in Waldstücken auch irgendwo nachfragen? Dürfte ja eigentlich überwiegend staatlich sein?!
    Hat hier jemand Erfahrungen diesbezüglich?
    Die nächste Frage die sich mir stellt ob hier auch schon jemand auf Feldern unterwegs war? Wie stehen die Bauern dort zum Thema Sondeln?
    Wie findet man am besten heraus welches Feld zu welchem Bauern gehört?


    Werde mich demnächst auch mal mit einigen Landwirten hier unterhalten und eine NFG beantragen dann aber der Papierkram dauert ja etwas :smiling_face:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!