AKKUs zu schwach?

  • Hallo zusammen,


    da ich in letzter Zeit sehr oft zm SONDELN komme :winking_face: habe ich mir für meinen Garrett AT PRO AA Akkus von Ansmann mit 2850mAh geholt.
    Leider verschwindet der erste Balken der Ladeanzeige schon nach ca. 2 Stunden... (Normale Batterien halten ca. 8h)

    Ich hab mir nun die AA Akkus Eneloop Pro 2500 mAh zusätzlich bestellt - bin gespannt ob diese die volle Ladezustandanzeige länger halten...


    Geht die Ladezustandsanzeige über die gemessene Spannung?


    Was mir auch aufgefallen ist: bein nicht voller Batterieanzeige lassen die Suchergebnisse nach!
    Kann das jemand bestätigen?


    Welche AA Akkus könnt ihr empfehlen?


    Danke!
    Viele Grüße,
    Kim

    [HEADING=2][/HEADING]
    [HEADING=2][/HEADING]

  • Ja, die halten nicht so lang wie Batterien. Und das Dein erster Balken schneller verschwindet ist bei Akkus leider auch normal, es gibt Geräte, die zeigen evtl. von Anfang an gar keine volle Power an, als hast Du quasi noch Glück :winking_face:


    Meiner Erfahrung nach ca. -25%


    Bin ich Batterie-Fan? Ja.


    Hilft Dir das weiter? Nein. :winking_face:

  • Also ich habe bei anderen Geräten als MD (z.B. Taschenlampe) sehr gute Erfahrungen mit den eneloop-Akkus gemacht. Sie haben eine geringe Selbstentladung. Im Gegensatz zu anderen Akkus sind sie, auch wenn man sie eine Weile gelagert hat, sofort einsatzbereit. Die leistungsstärkeren schwarzen schaffen allerdings nicht so viele Ladezyklen.

  • Vielen Dank für eure Antworten...


    Ich habe nun mal die Entladungskurven verschiedener Akkus verglichen. Es scheint wirklich, dass die AA Eneloops Pro die Spannung bei Weitem am besten halten! Mal sehen ob das in der Praxis auch so ist!


    Die Ansmann Mignon 2850 haben zwar die höchste Kapazität - gehen aber laut den Tests bei 0,5A Belastung schon nach 30 Minuten unter 1,25V - Die Eneloops Pro 2500 erst nach 2 Stunden! Viel Kapazität heisst anscheinend doch nicht "bester Akku"...


    Werde mal versuchen, die Entladungskurven selbst nachzustellen...

  • Ich kann nur sagen das beim G2+ die akku 9v blockbatterien mancher hersteller nicht funktionieren. Hol da immer die vom Discounter. Und ich bin auch der Meinung das wenn die Spannung nachlässt, die genauigkeit und die Leistung des Detektor nachlässt . Ist wie bei einer Taschenlampe. Due wird immer dunkler wenn der akku leer wird.

  • Hi,
    Wollte die Frage Akku/Batterie auch stellen, hab aber durch die SuFu diesen Thread gefunden.
    Ich wollte fragen, ob ich für mein Garrett 250 (4xAA Batterie) auch Akkus verwenden kann. Frage hat sich aber erledigt, da ich gelesen hab, das man Akkus nicht verwenden soll/darf.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!